7. Juni 2019 1080 Views

BÖRSENBLATT Nr. 136 | Und wer sind die Opfer des Handelskonflikts zwischen den USA und China?

Börsenblatt Nr. 136

Anbei wie immer das Neueste vom Spekulativen Materialismus. Diesmal geht es um die Frage, wer die wahrscheinlichsten Opfer des Handelskonflikts sind. Denn sowohl die USA als auch China melden nach wie vor solides Wirtschaftswachstum. Handelt es sich dabei um geschönte Zahlen, oder steht der Einbruch kurz bevor? Oder treten die Verluste an ganz anderer Stelle auf?

Zum Börsenblatt Nr. 136 Zur PDF

Investmenttalk aus der Kaffeeküche

Der chinesische Netzwerkausrüster und Smartphone-Hersteller Huawei ist ins Fadenkreuz von US-Präsident Trump geraten. Wir bewerten die Situation für Huawei, seine Lieferanten und Kunden und diskutieren über mögliche Konsequenzen fürs Portfolio:

Verschwindet Huawei hinter der chinesischen Mauer?
Zurück Tesla’s squabbles don’t undermine the battery industry
Nächste Macro Quarterly - Q3 2019