9. März 2020 1808 Views

BÖRSENBLATT Nr. 141 | Ansteckungsgefahr an den Börsen

Börsenblatt Nr. 141

In seinem aktuellen Börsenblatt beleuchtet Dr. Georg von Wallwitz die Anlagementalität der Deutschen und kommt zu dem Schluss, dass die Deutschen kein Volk von guten Anlegern sind. Auch wenn die Gründe hierfür vielleicht auf der Hand liegen, so ist Angst nach wie vor kein guter Ratgeber. Im zweiten Teil nimmt der Autor Bezug zur Realität und beschreibt mögliche Auswirkungen der Angst vor der Ausbreitung des Coronavirus auf die Finanzmärkte (Bitte beachten Sie hierzu auch die neue Ausgabe unserer Podcast-Reihe “Investmenttalk aus der Kaffeeküche”).

Zum Börsenblatt Nr. 141

 

0

Zurück ACATIS GANÉ Value Event Fonds - Monatsbericht Februar 2020
Nächste Das Corona-Virus greift auf Europa über, die Aktienkurse fallen. DJE hat Aktienquoten temporär reduziert.