EINLADUNG EYB & WALLWITZ WEBKONFERENZ Preisfrage: Wer zahlt beim Exit der Notenbanken?

Findet statt am 22. Sep 2021 um 10:00 Uhr

Wir laden Sie herzlich zu unserer Webkonferenz mit unseren Portfolio Managern sowie unserem Chefvolkswirt ein:

Mittwoch, 22. September 2021, 10:00 Uhr – 11:00 Uhr

In den USA ist die Konjunkturerholung weit fortgeschritten, die Inflation ist deutlich gestiegen. Als erste Notenbank hat die Fed den Einstieg in den Ausstieg aus der ultra-expansiven Geldpolitik verkündet. Wir zeigen welche Risiken das birgt und welche Marktsegmente am besten durch die Exit-Tür kommen. In Europa hält die EZB die Finanzierungskonditionen äußerst günstig. Dennoch droht Ungemach im vierten Quartal. Wir analysieren die konjunkturellen Risiken durch die vierte COVID-Welle und welche Folgen die Bundestagswahl für die Märkte haben wird.

Anschließend stellen wir die entsprechenden Konsequenzen für die strategische Ausrichtung des Portfolios dar und geben einen Einblick in die neuesten Ideen aus der Fondswerkstatt.

Referenten:

  • Dr. Georg von Wallwitz – Lead Portfolio Manager
  • Dr. Johannes Mayr – Chefvolkswirt
  • Ingo Koczwara – Portfolio Manager

Moderation:

  • Uwe Diehl – Geschäftsführer/Head of Sales
Hier geht es zur Anmeldung

 

 

Zurück ACATIS GANÉ Value Event Fonds – Monatsbericht August 2021
Nächste Attraktives Bewertungsniveau bei Emerging Markets-Bonds