30. Juni 2020 459 Views

Investmenttalk aus der Kaffeeküche: REITs als Stabilisatoren fürs Portfolio

Wie können Anleger ihr Portfolio diversifizieren, um eine gewisse Stabilität zu gewährleisten? Und warum sollten Anleger in Immobilien – vor allem in Bürogebäude – investieren, wo doch durch die Krise das Home-Office in den Vordergrund rückt? Diese und weitere Fragen diskutieren wir in umserem aktuellen Podcast:

PODCAST #57 | REITs als Stabilisatoren fürs Portfolio

Abonnieren Sie unseren Podcast auf einer der gängigen Plattformen und verpassen Sie keine Folge mehr:


Weitere Informationen

Aktuelle Publikationen wie das Börsenblatt, die Makroperspektiven sowie Presseartikel und Podcasts finden Sie im Bereich “Publikationen” auf unserer Website.

Zurück Makroperspektiven | Eyb & Wallwitz
Nächste Die Lehren der Pandemie für ESG-Investitionen