Fidelity Asset Allocation im August 2017

In dieser Asset Allocation-Reihe erhalten Sie einen ausführlichen Ausblick auf die Entwicklungen der zentralen Märkte und Regionen und darüber hinaus eine Einschätzung zu den wesentlichen Risikofaktoren. Grundlage hierfür ist der regelmäßige Austausch der Asset Allocation Group von Fidelity, bei dem die Positionierung von Anlageklassen und Märkten abgeleitet wird.

 

Zur Asset Allocation

Zurück UBS AM Investment Insights - Humankapital: Die Macht der Demografie
Nächste Fondsgedanken-Podcast Folge 24 - "Finanzwissenschaft: ein Widerspruch in sich?"