Gretas Erben
2. Januar 2020 1016 Views

Gretas Erben

Aktivisten wie Greta Thunberg haben recht: Klimaschutz ist wichtig. Aber: Ohne Wachstum und Innovation geht es auch nicht.

Greta Thunberg begeistert die Jugend. Sie wirft „den Alten“ vor, den Klimawandel zu lange geleugnet, mindestens aber ignoriert zu haben. Die Botschaft kommt an bei den Jungen – und sie ist richtig. Trotzdem gibt es zwei Probleme, auf die ich gerne zu sprechen kommen möchte.

Problem 1: Politiker wollen Wahlen gewinnen

Es braucht, neben allem persönlichen Engagement, die Politik, um einen Rahmen zu setzen, in dem die knappen Ressourcen geschützt werden können. Politiker aber orientieren sich an Wahlergebnissen. Und Wahlen werden von den Alten gewonnen, nicht von den Jungen. Zwar versuchen die großen Parteien, ihr Klima-Image zu verbessern, indem sie dieses fördern und jenes verbieten. Die Maßnahmen werden jedoch allesamt nicht ausreichen. Am Ende des Tages, das lehrt uns die Gelbwestenbewegung in Frankreich, dürften Klimaschutzpakete vor allem „sozialverträglich“ gestaltet werden, um die Wähler nicht zu vergraulen…

Lesen Sie hier weiter

RECHTLICHER HINWEIS

Diese Veröffentlichung dient unter anderem als Werbemitteilung.
Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen und zum Ausdruck gebrachten Meinungen geben die Einschätzungen von Flossbach von Storch zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder und können sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern. Angaben zu in die Zukunft gerichteten Aussagen spiegeln die Zukunftserwartung von Flossbach von Storch wider, können aber erheblich von den tatsächlichen Entwicklungen und Ergebnissen abweichen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Gewähr übernommen werden. Der Wert jedes Investments kann sinken oder steigen und Sie erhalten möglicherweise nicht den investierten Geldbetrag zurück.
Mit dieser Veröffentlichung wird kein Angebot zum Verkauf, Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren oder sonstigen Titeln unterbreitet. Die enthaltenen Informationen und Einschätzungen stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Sie ersetzen unter anderem keine individuelle Anlageberatung.
Diese Veröffentlichung unterliegt urheber-, marken- und gewerblichen Schutzrechten. Eine Vervielfältigung, Verbreitung, Bereithaltung zum Abruf oder Online-Zugänglichmachung (Übernahme in andere Webseite) der Veröffentlichung ganz oder teilweise, in veränderter oder unveränderter Form ist nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung von Flossbach von Storch zulässig.
Angaben zu historischen Wertentwicklungen sind kein Indikator für zukünftige Wertentwicklungen.
© 2019 Flossbach von Storch. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Zurück ALPORA Global Innovation – TOP INNOVATOR Dezember 2019
Nächste Der kleine Unterschied