Flossbach von Storch ist einer der größten bankenunabhängigen Vermögensverwalter in Deutschland. Die Wurzeln des Unternehmens liegen in der Betreuung von privaten Vermögen. Zu den Kunden zählen viele vermögende Privatkunden und institutionelle Investoren. Der Großteil der Flossbach von Storch anvertrauten Gelder entfällt mittlerweile auf die Flossbach von Storch Publikumsfonds. Knapp 200 Kolleginnen und Kollegen kümmern sich um ein Vermögen von ungefähr 36 Milliarden Euro.

Fünf Investmentleitlinien

Eine Anlagestrategie muss klaren Grundsätzen folgen. Bei Flossbach von Storch gibt es fünf bewährte Investmentleitlinien, an denen wir unsere Anlageentscheidungen ausrichten. Oberstes Ziel ist der Schutz des uns anvertrauten Vermögens – egal welcher Höhe.

Jetzt informieren

Blick für das Wesentliche

In der täglichen Flut von Nachrichten kann der Blick für das Wesentliche leicht verloren gehen. Deshalb entwickeln wir ein anlagestrategisches Weltbild, das langfristige Trends an den weltweiten Kapitalmärkten berücksichtigt. Eine Makroaufnahme der Märkte, die jede unserer Anlageentscheidung beeinflusst.

Besuchen Sie hier unseren Newsroom

Unsere Multi-Asset-Fonds

Mit einem über verschiedene Anlageklassen breit gestreuten Portfolio können Anleger Marktrisiken senken und vielfältige Ertragschancen nutzen. Das Zusammenstellen von Portfolios aus Einzeltiteln ist aufwändig. Für viele private Anleger ist das in Eigenregie nicht sinnvoll zu leisten. Multi-Asset-Fonds übernehmen diese Aufgabe: Sie mischen aktiv mehrere Anlageklassen wie zum Beispiel Aktien, Anleihen und Gold und verbinden damit Anlagechancen mit kluger Risikostreuung. Unabhängigkeit bei der Investmententscheidung und klare Investmentleitlinien sind ein wesentlicher Faktor für den langfristigen Erfolg robuster Multi-Asset-Strategien. Unsere Multi-Asset-Fonds sind für unterschiedliche Anlegerbedürfnisse ausgelegt. Weitere Informationen zu unseren Multi-Asset-Fonds finden Sie hier…

Multi Asset Fonds

Kontakt


Flossbach von Storch AG
Ottoplatz 1
50679 Köln

Tel: +49 221 33 88-0
E-Mail: info@fvsag.com

Ansprechpartner

Oliver Morath

Managing Director Wholesale Distribution and Business Development

Po­si­ti­on – das Ma­ga­zin von Floss­bach von Storch

Mit unserem neuen kostenlosen Magazin „Position“ möchten wir Sie für das begeistern, was für uns, den Mitarbeitern von Flossbach von Storch, zu einer Leidenschaft geworden ist. Entdecken Sie unsere Sicht auf die Märkte, Geldpolitik oder einzelne Anlageklassen.

Sichern Sie sich hier Ihr Abonnement!

RSS Unsere Sicht auf die Kapitalmärkte

  • Die Geldschwemme und die Börse 8. Juli 2020
    Trotz erster Erholungssignale aus der Wirtschaft droht den Industrieländern eine Rezession historischen Ausmaßes. Dennoch konnten die Aktienmärkte in den vergangenen Monaten deutlich zulegen.
  • Chronik einer Krise 2. Juli 2020
    Die vergangenen Börsenmonate waren turbulent. Auf den Absturz folgte die Rally. Aber: Was folgt auf die Rally?
  • Darum ist bei Anleihen Buy and hold tot 30. Juni 2020
    Der Zins ist auf niedrigstem Niveau zementiert – und wird es bleiben. Ein Gespräch mit Portfolio Manager Frank Lipowski über Covid-19, die Geldpolitik der Notenbanken und Investments in Anleihen.
  • Zeit für Qualität 25. Juni 2020
    Das Corona-Virus sorgte für eine Achterbahnfahrt an den Börsen. Warum es gerade in Krisenzeiten lohnt, auf die Aktien von Qualitätsunternehmen zu setzen.
  • Die Welt nach der Corona-Krise 23. Juni 2020
    Die Corona-Krise verändert die Welt. Dauerhaft. Doch in welchen Bereichen finden die Veränderungen statt? Wir haben einmal nachgeschaut.
  • „Gute Geldanlage entsteht durch nachhaltiges Wertesystem“ 18. Juni 2020
    Langsam kehrt etwas Normalität zurück – und damit auch Themen, die zuletzt kaum gefragt waren: So sprechen Philipp Vorndran und Thomas Lehr über Nachhaltigkeit und die Geldanlage im Alter.
  • Covid-19 ist nicht … 17. Juni 2020
    Um Krisen zu verstehen, lohnt es manchmal, sie mit anderen Krisen zu vergleichen. Geben die vielleicht die Hinweise, was den weiteren Verlauf betrifft? Wie sieht das im Fall von Covid-19 aus?
  • Anlegen mit kühlem Kopf 9. Juni 2020
    Nicht in Panik verfallen und regelmäßig investieren: Das ist für Privatanleger das beste Rezept in schwierigen Börsenphasen, zeigt eine Analyse der größten Kurseinbrüche der vergangenen hundert Jahre.
  • Aktien, aber nicht jede 5. Juni 2020
    Die Corona-Krise beeinflusst und verändert Geschäftsmodelle. Kurt von Storch erklärt, was Anleger für eine langfristig erfolgreiche Aktienanlage berücksichtigen sollten.
  • Staaten und Notenbanken gehen aufs Ganze 3. Juni 2020
    Das neue Hilfsprogramm der Bundesregierung zeigt: Die Politik unternimmt alles, um die Wirtschaft durch die Krise zu bringen. Die Folgen sind Schuldenberge – und eine deutlich expansivere Geldpolitik.