Noise und Signal

Noise und Signal

Anleger werden überflutet von Nachrichten – tagtäglich, im Minutentakt. Aber: Was davon ist wirklich relevant – und was nicht?

Was in der täglichen Nachrichtenflut ist relevant, was unwichtig? Um das erkennen zu können, müssen wir trennen zwischen Signal und Geräusch ( auch „Noise“ genannt). Ein sehr gutes Beispiel für ein Signal war die Rede Mario Draghis im Sommer 2012, als Chef der Europäischen Zentralbank (EZB) versprach, den Euro zu retten – „whatever it takes“, was immer es koste. Höchstrelevant für den Investor und dessen künftige Anlageentscheidungen.

Anders die Geräusche; im Grunde gibt es zwei Arten: das eine ließe sich mit Unterhaltung übersetzen und ist als solche meist leicht identifizierbar. Diese Art von Geräusch muss nicht schlecht sein, wenn man viel Zeit hat und sich gut unterhalten fühlt. Typ zwei dagegen ist problematisch. Es kommt als Signal daher, ist aber keines, und verleitet den Anleger dazu, Dinge zu tun oder zu lassen, die ihn später möglicherweise teuer zu stehen kommen…

Lesen Sie hier weiter

RECHTLICHER HINWEIS

Diese Veröffentlichung dient unter anderem als Werbemitteilung.
Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen und zum Ausdruck gebrachten Meinungen geben die Einschätzungen von Flossbach von Storch zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder und können sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern. Angaben zu in die Zukunft gerichteten Aussagen spiegeln die Zukunftserwartung von Flossbach von Storch wider, können aber erheblich von den tatsächlichen Entwicklungen und Ergebnissen abweichen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Gewähr übernommen werden. Der Wert jedes Investments kann sinken oder steigen und Sie erhalten möglicherweise nicht den investierten Geldbetrag zurück.
Mit dieser Veröffentlichung wird kein Angebot zum Verkauf, Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren oder sonstigen Titeln unterbreitet. Die enthaltenen Informationen und Einschätzungen stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Sie ersetzen unter anderem keine individuelle Anlageberatung.
Diese Veröffentlichung unterliegt urheber-, marken- und gewerblichen Schutzrechten. Eine Vervielfältigung, Verbreitung, Bereithaltung zum Abruf oder Online-Zugänglichmachung (Übernahme in andere Webseite) der Veröffentlichung ganz oder teilweise, in veränderter oder unveränderter Form ist nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung von Flossbach von Storch zulässig.
Angaben zu historischen Wertentwicklungen sind kein Indikator für zukünftige Wertentwicklungen.
© 2019 Flossbach von Storch. Alle Rechte vorbehalten.

 

Zurück 23 Minuten | Kryptowährungen - ein Update
Nächste Der Milliardentrick