14. Juli 2017 288 Views

Standpunkt – Juli 2017

Finanzielle Bildung tut not

Dr. Sebastian Klein – Vorsitzender des Vorstands der Fürstlich Castell’schen Bank

Im herannahenden Bundestagswahlkampf nimmt das Thema Bildung vielfach eine prominente Stellung ein. Gerade ein rohstoffarmes Land wie Deutschland wird seine Zukunftsfähigkeit vor allem durch gut ausgebildete Menschen sichern können. Oder wie es neulich Wolfgang Bosbach auf unserem Casteller Vermögensverwalter Colloquium sinngemäß formulierte: »Was man nicht im Boden hat, muss man in der Birne haben.«
Soweit besteht ein recht breiter Konsens. Der Gegenstand der notwendigen Bildung wird jedoch sehr unterschiedlich definiert. …

mehr erfahren

Zurück Marktkommentar - Juli 2017
Nächste Buy the rumour, sell the news – Notizen zum Aktienmarkt Juli 2017

Zum Partner Profil


Das könnte Ihnen auch gefallen

MÄRKTE MIT MUMM : „Konjunktur- und Kapitalmarktausblick 2017 – Trump oder noch mehr?“

Jeden Monat fasst Carsten Mumm (Leiter Kapitalmarktanalyse bei DONNER & REUSCHEL) die aktuelle Markt- und Meinungslage kompakt für Sie zusammen. Wagen Sie hier einen Ausblick auf das anspruchsvolle Jahr 2017 und lesen Sie, was dauerhaft politische Börsen für die Kapitalanleger bedeuten können.

Schlumberger übernimmt den StarCapital Allocator und ist Co-Manager des Flaggschifffonds Winbonds plus

Vier Monate nach seinem Wechsel zu StarCapital als Vorstand und Co-Leiter des Portfoliomanagements übernimmt Dr. Manfred Schlumberger ab sofort die Verantwortung für den vermögensverwaltenden Multi-Asset-Fonds StarCapital Allocator, der in „Flexible Allocator“ (ISIN/WKN: LU0425811519/A0RMX2) umbenannt werden soll und komplett neu aufgesetzt