ACATIS GANÉ Value Event Fonds – Monatsbericht September 2018

ACATIS GANÉ Value Event Fonds – Monatsbericht September 2018

Der Fondspreis legte im September um 0,2% zu. Seit Jahresbeginn beträgt das Plus 6,5%. Im Berichtsmonat gab Rio Tinto eine Aufstockung des bestehenden Aktienrückkaufprogramms um 3,2 Mrd. USD bekannt. Hierfür werden Erlöse aus dem Verkauf der australischen Kohleaktivitäten verwendet. Als einziges globales Bergbauunternehmen ist Rio Tinto nicht mehr in der Kohleförderung aktiv. Für die geplante Fusion der Industriegasproduzenten Linde und Praxair gab die chinesische Kartellbehörde ihre Zustimmung. Somit stehen für den Zusammenschluss noch die bis zum 24. Oktober 2018 notwendigen Genehmigungen in Südkorea und in den USA aus. Lediglich kleinere Portfolioanpassungen nahmen wir sowohl bei Aktien als auch bei Anleihen vor. Die Allokation umfasst 58% Aktien, 9% Anleihen und 33% Liquidität. Sie bietet uns genügend Flexibilität, um attraktive Chancen in einem jederzeit volatilen Kapitalmarkt nutzen zu können. «Link zum Tagesbericht»

Zurück Interview zum Pictet – SmartCity Fund
Nächste Macro Monthly