ACATIS GANÉ Value Event Fonds – Monatsbericht Dezember 2020

ACATIS GANÉ Value Event Fonds – Monatsbericht Dezember 2020

Im Dezember verzeichnete der Fondspreis einen Anstieg um 2,0%. Der Jahresgewinn beträgt 7,1%. In den vergangenen zwölf Jahren seit Fondsauflage wurde eine durchschnittliche jährliche Rendite von 9,9% und eine Volatilität von 9,8% erzielt. Der “Maximum Drawdown” im Vergleich zum Gesamtmarkt fiel im Kalenderjahr 2020 deutlich höher aus als erwünscht, konnte aber erneut eingegrenzt werden. Im Berichtsmonat gab Munich RE eine Gewinnprognose von 2,8 Mrd. EUR für das Jahr 2021 aus. Die Mittelfristplanung sieht bis zum Jahr 2025 jährliche Gewinn- und Dividendensteigerungen von mindestens 5% vor. Damit bleibt der bilanziell solide Rückversicherer ein langfristiger Stabilitätsbaustein in unserem Portfolio. GRENKE gab erste positive Ergebnisse der Sonderprüfung im Zusammenhang mit der „Short-Attacke“ bekannt. Zudem wurde die neu geschaffene Vorstandsposition des Chief Risk Officers mit der Wirtschaftsprüferin Isabel Rösler besetzt. Darüber hinaus bestätigte die Rating-Agentur Standard & Poor’s die Bonitätsnote BBB+ auf Basis einer sehr soliden Eigenkapitalquote von 17%. Die Geschäfte des Diagnostikkonzerns Qiagen laufen hervorragend. Der Ausblick für das Jahr 2021 wurde auf ein Umsatzwachstum von mindestens 18% angehoben. Nestlé verstärkt den Einsatz für mehr Nachhaltigkeit mit einer Investition in Höhe von 3 Mrd. CHF. Bis zum Jahr 2025 soll der Strom an allen 800 Unternehmensstandorten zu 100% aus erneuerbaren Energien stammen. Zudem werden einzelne Marken auf vollständige Klimaneutralität umgestellt und in den Erzeugerländern 200 Mio. Bäume gepflanzt. Die Allokation des Fonds umfasst 75% Aktien, 9% Anleihen und 16% Liquidität. «Link zum Tagesbericht»

Neue Beiträge und Publikationen finden Sie wie immer im «Pressespiegel» auf unserer Website. Ebenso unsere aktualisierte «Präsentation».

Wir danken allen Investoren für die langjährige Treue und das in uns gesetzte Vertrauen und wünschen ein gesundes, erfolgreiches und glückliches Jahr 2021.

GANÉ Neujahresempfang: Wir laden Sie herzlich zu unserer Online-Konferenz am 27. Januar 2021 um 10:00 Uhr ein. Weitere Informationen und eine Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: «Neujahresempfang»

Investment Summit: Unsere erfolgreiche Veranstaltungsreihe wird am 25. Februar 2021 um 10:00 Uhr als Online-Konferenz fortgesetzt. Gemeinsam mit Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG, Loys AG und ProfitlichSchmidlin AG laden wir Sie unter dem Titel „Börsenjubel trotz Corona-Krise? Anlagechancen im Jahr 2021“ herzlich ein. Weitere Informationen und eine Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: «Investment Summit»

Zurück In unruhigen Zeiten setzt der Max Otte Multiple Opportunities Fund auf Gold, Silber und Aktien
Nächste Webkonferenz | Carmignac Jahrestagung