ACATIS GANÉ Value Event Fonds – Monatsbericht Januar 2020

Im Januar gab der Fondspreis um 0,3% nach. Grenke berichtete bereits am 3. Januar 2020 über das Neugeschäftswachstum im abgelaufenen Geschäftsjahr 2019. Die anspruchsvollen Wachstumsziele wurden mit 20% erfüllt und somit die Basis für das zukünftige Gewinnwachstum gelegt. Ebenfalls um 20% konnte L‘Occitane seinen Umsatz in den ersten neun Monaten des am 31. März 2020 zu Ende gehenden Geschäftsjahres steigern. Der Naturkosmetikkonzern geht zwar unverändert von einer deutlichen Verbesserung der EBIT-Marge aus, wird das diesjährige Zielniveau von 12% allerdings nicht ganz erreichen. Microsoft begeisterte die Anleger mit einem Gewinnwachstum um 38% im abgelaufenen Quartal. Apple und Amazon übertrafen die Quartals-Erwartungen ebenfalls deutlich. Der iPhone-Spezialist erzielte einen operativen Cashflow von 31 Mrd. USD und einen Gewinnanstieg pro Aktie um 19%. Amazon gelang ein Umsatzwachstum von 21% und ein Gewinnplus auf 3 Mrd. USD trotz massiver Investitionen in die Versandlogistik. Das Prime-Abonnement wird mittlerweile von 150 Mio. Kunden weltweit genutzt. LVMH konnte das Gesamtjahr mit einem organischen Wachstum von 10% abschließen. Wir erwarten für den Luxusgüterkonzern eine nachlassende Dynamik und reduzierten unsere Gewichtung. Gewinnmitnahmen vollzogen wir ebenfalls bei Apple. Die Allokation des Fonds umfasst 67% Aktien, 12% Anleihen und 21% Liquidität. Sie bietet uns genügend Flexibilität, um neue Chancen in einem jederzeit volatilen Kapitalmarkt nutzen zu können. «Link zum Tagesbericht»

Investment Summit:

10.02.2020 ❘ MÜNCHEN        AUSGEBUCHT
13.02.2020 ❘ FRANKFURT      RESTPLÄTZE
20.02.2020 ❘ HAMBURG        RESTPLÄTZE
03.03.2020 ❘ KÖLN                 RESTPLÄTZE

Für unsere gemeinsame Roadshow mit Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG, Loys AG und ProfitlichSchmidlin AG sind nur noch wenige Restplätze verfügbar. In München nehmen wir Sie gerne noch kurzfristig auf die Warteliste. Eine Anmeldung können Sie unter folgendem Link vornehmen: «Investment Summit»

Neue Beiträge und Publikationen finden Sie wie immer im «Pressespiegel» auf unserer Website. Ebenso unsere aktualisierte «Präsentation».

Zurück Rentenmärkte: Totgesagte leben länger
Nächste Wir finden immer starke Unternehmen