ACATIS GANÉ Value Event Fonds – Monatsbericht Mai 2021

ACATIS GANÉ Value Event Fonds – Monatsbericht Mai 2021

Im Mai verzeichnete der Fondspreis einen Rückgang um 0,3%. Seit Jahresbeginn beträgt der Zuwachs 6,6%. Im Berichtsmonat legte Berkshire Hathaway hervorragende Quartalszahlen vor. Das Vorsteuerergebnis der operativen Gesellschaften verbesserte sich im Jahresvergleich um 20% auf über 8 Mrd. USD. Trotz des Rückkaufs eigener Aktien in Höhe von 7 Mrd. USD wuchs die Liquidität des Konzerns in den ersten 90 Tagen des Geschäftsjahres um ebenfalls 7 Mrd. USD auf mittlerweile 145 Mrd. USD. Novo Nordisk hob nach einem starken Jahresauftakt die Ziele für das
Gesamtjahr 2021 an. Der Insulinhersteller möchte den Umsatz zu konstanten Wechselkursen nun um 6-10% und den bereinigten operativen Gewinn um 5-9% steigern. Das Biotechunternehmen Qiagen konnte den Umsatz im 1. Quartal um 52% und den bereinigten Gewinn um 94% ausweiten. Allianz verbesserte das operative Ergebnis im gleichen Zeitraum um 45% auf über 3 Mrd. Euro. Wix.com gelang ein Umsatzwachstum von 41%, konnte die Börse aber wegen hoher Werbeausgaben nicht überzeugen. GRENKE gelang mit der Vorlage des uneingeschränkten Testats für den Jahresabschluss 2020 der lang ersehnte Befreiungsschlag, um die Leerverkaufsattacke abzuschütteln. Das Neugeschäft blieb im 1. Quartal von der Corona-Krise belastet, dürfte sich im Jahresverlauf 2021 aber deutlich beleben. RTL erreichte im abgelaufenen Quartal ein organisches Umsatzwachstum von 4%. Der hochprofitable Medienkonzern gab darüber hinaus den Zusammenschluss seiner französischen Sendergruppe M6 mit dem Rivalen TF1 bekannt. Die Fusion wird zum Teilausstieg genutzt. Nach dem Verkauf des US-Werbevermarkters SpotX im Februar steht damit ein weiterer Sonderertrag ins Haus, der unsere Dividendenerwartung für das Jahr 2021 beflügelt. Im Berichtsmonat vereinnahmten wir bereits 3,00 Euro je RTL-Aktie für das Geschäftsjahr 2020. Die Allokation des Fonds umfasst 72% Aktien, 9% Anleihen und 19% Liquidität. «Link zum Tagesbericht»

Neue Beiträge und Publikationen finden Sie wie immer im «Pressespiegel» auf unserer Website. Ebenso unsere aktualisierte «Präsentation».

Insbesondere möchten wir auf ein Interview von Marcus Hüttinger in «Fonds Professionell» verweisen, das unter anderem die 4% Ausschüttungsrendite in der Tranche C des ACATIS GANÉ Value Event Fonds thematisiert.

Einladung Multimediakonferenz:

Die Aktienmärkte erklimmen derzeit neue Höchststände, während der Erfolg der Impfkampagnen eine Normalisierung der Volkswirtschaften in weiten Teilen der Welt einläutet. Welche Chancen und Risiken bringt das mit sich? In einer neuen Ausgabe unserer “Kapitalmarktansichten” wird Ihnen Kapitalmarktstratege Marcus Hüttinger, begleitet von Henrik Muhle, am Mittwoch, dem 30. Juni 2021 um 11:00 Uhr, unser aktuelles Weltbild darlegen und auf Ihre Fragen eingehen. Link zur Anmeldung: «Kapitalmarktansichten»

Zurück Gold – sicherer Hafen?
Nächste SHAREHOLDER VALUE MANAGEMENT AG SETZT AUF KLIMANEUTRALITÄT