ACATIS GANÉ Value Event Fonds UI – Monatsbericht August 2017

ACATIS GANÉ Value Event Fonds UI – Monatsbericht August 2017

Der Fondspreis verbesserte sich im August um 1,0%. Seit Jahresanfang beträgt der Zuwachs 7,2%. Im Berichtsmonat übertraf Novo Nordisk mit einem Anstieg des operativen Ergebnisses für das erste Halbjahr 2017 um 8% und einer erneuten Anhebung der Wachstumsziele für das Gesamtjahr die Markterwartungen. Zudem beflügelten positive Zulassungs- und Studienergebnisse den Börsenkurs. Während Phillips 66 das operative Ergebnis im ersten Halbjahr um 25% verbessern konnte, gelang Apple vor dem herannahenden Verkaufsstart des iPhone 8 ein starkes Quartal mit einem Anstieg des Nachsteuerergebnisses um 17%. Aktien von Stada wurden im Rahmen eines Übernahmeangebots nach kurzer Haltedauer mit einem Gewinn von 5% veräußert. Stattdessen erwarben wir mit Ryman Healthcare einen Betreiber von Seniorenwohnanlagen. Auf der Anleiheseite veräußerten wir Lloyds und RZB, während wir unsere Position in Stada weiter ausbauten. Die Allokation des Fonds umfasst 66% Aktien, 16% Anleihen und 18% Liquidität. «Link zum Tagesbericht»

Zurück Starmanager Fischer: Bitcoins werden wegreguliert
Nächste FONDSNET investiert 1,2 Millionen Euro in MiFID II-Anpassungen