ALPORA Global Innovation – TOP INNOVATOR Oktober 2019

Jeden Monat veröffentlicht die ALPORA AG einen Top Innovator auf Basis ihrer Innovationsanalysen. Diesen Monat werden die Innovationsschwerpunkte der Universal Display Corporation vorgestellt:

Die US-amerikanische Universal Display Corporation mit Sitz in Ewing, New Jersey, ist aktiv in der Entwicklung organischer Leuchtdioden (OLEDs). Die proprietären OLED-Technologien der Universal Display Corporation werden an Hersteller von Produkten für Display-Anwendungen wie Smartphones, Wearables, Tablets, Notebooks und Fernseher sowie Spezial- und Allgemeinbeleuchtungsprodukte lizenziert. Zu den Lizenznehmern gehören beispielsweise Unternehmen wie LG und Samsung.

Die Innovationsaktivitäten der Universal Display Corporation sind daher stark technologisch geprägt und fokussieren sich auf die Entwicklung neuer OLED-Technologien. Diese eigenen Entwicklungen werden durch mehr als 4.800 eigene Patente geschützt. Im Vordergrund steht dabei, die Energieeffizienz der OLEDs zu steigern, Kontrastverhältnisse zu optimieren, Farben noch leuchtender darzustellen und Reaktionszeiten der OLEDs zu verkürzen. Eine Kerntechnologie der Universal Display Corporation ist dabei das sogenannte Organic Vapor Jet Printing (OVJP), das eine lösungsmittelfreie, maskenlose Technologie zur Herstellung von großflächigen OLED-Displays darstellt. Dieses OVJP-Verfahren ermöglicht es, mit einem Gasstrom kleinmolekulare OLED-Materialien auf Panels zu “drucken”. Das OVJP-Verfahren verwendet keine flüssigen Lösungsmittel, wodurch der zusätzliche Schritt der Entfernung des Lösungsmittels von bedruckten Folien entfällt. Darüber hinaus sind klassische OLED-Displays in ihrer Lebensdauer begrenzt, da die normalerweise verwendeten Lösungsmittel Verunreinigungen in der Folie zurücklassen. Mit OVJP gibt es keine solchen Lebensdauerbeschränkungen.

Die Universal Display Corporation reagiert somit mit ihren innovativen OLED-Lösungen auf die steigende Bedeutung hochauflösender Displays und ist somit gut gerüstet für zukünftige Anforderungen im OLED-Displaybereich.

Die Universal Display Corporation ist Teil der Top Innovatoren im ALPORA Global Innovation Fonds. Die im Fonds befindlichen 30-50 besonders innovativen Unternehmen werden durch ein einzigartiges, quantitatives Vorgehen, die ICA Methode (Innovation Capability Analytics), ausgewählt.

Weitere Informationen zu diesem Innovationsfonds finden Sie unter www.alpora-greiff-fonds.de.

Fondsdetails
WKN R-Tranche: A2AJHH
WKN I-Tranche: A2AJHJ
Fondsmanager: Greiff capital management AG
KVG: Universal-Investment-Gesellschaft mbH

Für weitere Informationen zum Fonds hier klicken

Zurück Greiffbar - Investments zum Anfassen
Nächste Roadshow: Lupus alpha Smaller German Champions