Gerald Rosenkranz - Varios Flex Fonds UI
14. Juli 2020 182 Views

Investitionsupdate Varios Flex Fonds UI

Nach den hohen Aktivitäten in den letzten Monaten, bedingt durch die ‘Corona’-Krise und der damit einhergehenden Rezession, wurden aus unserem technischen Analysesystem nur sehr wenig Handelssignale generiert. Wir haben die Liquiditätszuflüsse zum Aufstocken der aktiven Positionen genutzt, aber auch gleichzeitig Positionen zur Absicherung aufgebaut.
Die Cash-Quote liegt derzeit bei 15%.

Vier Positionen haben wir komplett verkauft, diese sind auch nicht mehr gelistet (H2O Allegro, H2O, Multibonds, MEZ Capital Basket, Wirecard AG).
In diesem Monat findet die jährliche Überprüfung des globalen Anlageuniversums statt. Über wichtige Änderungen oder Neuaufnahmen werden wir Sie ggfs. im nächsten Newsletter informieren.

Performance: 01.01.2020 – 07.07.2020

Varios Flex Fonds UI A EUR: +6,84%
DAX: -4,77%
S&P 500: -3,16%

Quelle: market maker professional

Steuerung des Aktien-Netto-Exposures (ANE)

Per 07.07.2020 liegt das ANE bei 78%.

Quelle: Eigene Berechnungen

Und an dieser Stelle wieder den Vergleich mit den Top-Sellern (01.01.2013-07.07.2020).

Quelle: Eigene Berechnungen


Sie haben noch keinen Monatsbericht abonniert?

Jetzt anmelden Für weitere Informationen zum Varios Flex Fonds UI hier klicken

 

Disclaimer: Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an Kunden der Kundengruppe „Professionelle Kunden“ gem. § 31 a Abs. 2 WpHG und / oder „Geeignete Gegenparteien“ gem. § 31 a Abs. 4 WpHG und ist nicht für Privatkunden bestimmt. Die Verteilung an Privatkunden ist nicht beabsichtigt. Es dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Finanzanalyse im Sinne des §34b WpHG, keine Anlageberatung, Anlageempfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar. Historische Wertentwicklungen lassen keine Rückschlüsse auf ähnliche Entwicklungen in der Zukunft zu. Diese sind nicht prognostizierbar. Alleinige Grundlage für den Anteilerwerb sind die Verkaufsunterlagen zum Sondervermögen. Verkaufsunterlagen zu allen Sondervermögen der Universal Investment sind kostenlos bei Ihrem Berater / Vermittler, der zuständigen Depotbank oder bei Universal-Investment unter www.universal-investment.de erhältlich. Alle angegebenen Daten sind vorbehaltlich der Prüfung durch die Wirtschaftsprüfer zu den jeweiligen Berichtsterminen. Die Ausführungen gehen von unserer Beurteilung der gegenwärtigen Rechts- und Steuerlage aus. Für die Richtigkeit der hier angegebenen Informationen übernimmt Greiff capital management AG keine Gewähr. Änderungen vorbehalten. Quellen: Bloomberg, eigene Berechnungen. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.
Zurück Video-Interview: Covered Bonds erweisen sich während Covid-19 als widerstandsfähig
Nächste Aktuelles Marktumfeld ist für Schwellenländeranleihen vorteilhaft