Marktkommentar – HANSArenten Spezial “Ausfälle vermeiden”

Marktkommentar – HANSArenten Spezial “Ausfälle vermeiden”

Höhere Zinsen sind eine Belohnung, aber auch ein Warnsignal. Und damit Anlass, hinter die Kulissen zu schauen. Für Andreas Dimopoulos, Fondsmanager des HANSArenten Spezial, ist dieser Anlass ein Dauerzustand.

Denn sein Fonds konzentriert sich auf Nachranganleihen – also höherverzinsliche Wertpapiere, deren Käufer im Insolvenzfall in der Gläubigerkette nur noch vor den Aktionären stehen, im Extremfall also wenig bis gar kein Geld mehr sehen würden.

Nicht zuletzt wegen seiner sehr attraktiven Rendite und den weiterhin positiven Aussichten konnte der Fonds innerhalb seines einjährigen Bestehens bereits über 100 Mio. Euro an Kundengeldern gewinnen.

Im beigefügten Marktkommentar finden Sie unter anderem seine Darstellungen zu den Perspektiven von Nachranganleihen und der höheren Bedeutung der Titelauswahl im Zuge steigender Zinsen.

Zurück ACATIS GANÉ Value Event Fonds UI – Monatsbericht Dezember 2017
Nächste REPORTING Dezember 2017 | Das Jahr 2017 war ideal für alle „Risky Assets“

Zum Partner Profil


Das könnte Ihnen auch gefallen

Video-Präsentation ONELIFE Fund

Sehen Sie hier das Video mit Enrico Braglia (CEO, ONELIFE S.A.) zum ONELIFE Fund:

LEADING CITIES INVEST – CashCall ab 4. September 2017

LEADING CITIES INVEST – CashCall ab 4. September 2017 CashCall ab 4. September 2017 Halbjahresbericht zum 30. Juni 2017 veröffentlicht Wie angekündigt, startet 4. September 2017 der nächste CashCall für den LEADING CITIES INVEST. Ab dem 4. September 2017 besteht

China – die Chancen der Transformation

Sind Ihre Kunden in China investiert? Und wenn ja, in welchem Umfang? China ist zurzeit die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt und wird die USA im Verlauf der nächsten Jahre überholen. Doch der Anteil an chinesischen Aktien ist in vielen Portfolios