ARBOR INVEST – SPEZIALRENTEN Fonds ist nun auch für institutionelle Anleger verfügbar
26. März 2018 1035 Views

ARBOR INVEST – SPEZIALRENTEN Fonds ist nun auch für institutionelle Anleger verfügbar

Für den ARBOR INVEST – SPEZIALRENTEN Fonds von Huber, Reuss & Kollegen hat die Münchener Vermögensverwaltung eine neue Tranche aufgelegt, die sich speziell an institutionelle Investoren richtet. Bei dieser sogenannten “I-Tranche” (WKN: A2JBWY) ist das Mindestvolumen eine Million Euro, die Verwaltungsgebühr liegt bei jährlich 0,65% (P-Tranche: 1% p.a.). “Mit der neuen Tranche wollen wir dem wachsenden Interesse vieler institutioneller Investoren an unserem Rentenfonds Rechnung tragen”, sagt Michael Reuss, Geschäftsführer von Huber, Reuss & Kollegen….

Lesen Sie hier mehr

Zurück Amundi Cross Asset: Monatliche Investmentstrategie März 2018
Nächste Schwacher Börsenstart 2018 - Patriarch Aktienfonds - Empfehlungen liegen stark im Markt