Wandelanleihen bestehen Corona-Stresstest

Das Coronavirus hat die Märkte infiziert. Die Volatilität ist so hoch wie zuletzt im Lehman-Jahr 2008, und Aktienindizes wie der S&P 500 oder der Dax werden seit der letzten Februarwoche unerbittlich immer weiter in den Keller gejagt. Welchen Einfluss hat das, was an den Märkten passiert, auf Wandelanleihen? Wir zeigen es anhand des Lupus alpha Sustainable Convertible Bonds. WEITERLESEN

Zurück Greiffbar - Investments zum Anfassen
Nächste EZB und das Coronavirus: Die Bazooka ist geladen