Posts From M.M.Warburg

Konjunktur und Strategie 24/2021: Welche Anlageformen schützen vor Inflation?

Nachhaltig zu investieren und dabei erfolgreich Rendite zu erwirtschaften ist längst kein Widerspruch mehr. Seit einigen Jahren werden im Asset Management Portfolios verstärkt auf ESG-Kriterien getrimmt. Doch kann ein zu starker Fokus auf ESG im Portfolio auch negative Auswirkungen haben?

M.M.Warburg Konjunktur und Strategie 23/2021: Höhere Inflation und steigende Zinsen: Ein Giftcocktail für Zinsanleger

Das Thema Inflation ist derzeit in aller Munde und beschäftigt viele Menschen. Es scheint, dass die Angst vor hohen Preissteigerungsraten in Deutschland ausgeprägter ist als in vielen anderen Ländern. Von daher setzen wir uns heute sowohl im aktuellen Kapitalmarkt-Kompass-Video als

Konjunktur und Strategie 22/2021: Bitcoin & Co – Eine sinnvolle Beimischung für liquide Multi-Asset-Portfolios?

Unser Kapitalmarkt-Kompass und unser Flash Report stehen heute ganz im Zeichen von Kryptowährungen. Der Bitcoin und andere Kryptowährungen bzw. -assets haben in den letzten Monaten einen wahren Höhenflug hingelegt. Jedoch scheiden sich bei dieser neuen Assetklasse die Geister: Während sie

Konjunktur und Strategie 21/2021: Deutschland gibt Vollgas

Die Euphorie beim Trendthema grüner Wasserstoff ist ungebrochen. Gilt er doch als einer der Hoffnungsträger im Kampf gegen den Klimawandel und als eine der großen Lösungen für unser weltweites Energieproblem. Aber auch als Anlageprodukt erfreut er sich steigender Beliebtheit. Doch

Konjunktur und Strategie 20/2021: Inflation in Deutschland – Gefahr im Verzug?

vom Aktienmuffel zum Aktienliebhaber – so viele Deutsche wie seit 20 Jahren nicht mehr haben zuletzt in Aktien, Fonds und ETFs investiert. Auffällig ist, dass besonders junge Menschen den Aktienmarkt für sich entdecken. Experten prophezeien bereits einen Wandel der Aktienkultur.

M.M.Warburg Konjunktur und Strategie 19/2021: Der gefährliche Rückgang der Wettbewerbsintensität: Tragen ETFs eine Schuld?

Die wichtigsten Quartalszahlen sind nun bekannt. In den meisten Fällen sind die Unternehmenskennzahlen gut bzw. wider Erwarten gut. Jedoch warnen viele Unternehmen vor Preissteigerungen. Auch das Gespenst der Inflation geht wieder um. Was bedeutet das für Unternehmen? Müssen sie nun

Konjunktur und Strategie 18/2021: Wie im echten Leben: Warum bei Aktien eine extreme Schnäppchenjagd wenig bringt

Das Herz der deutschen Wirtschaft schlägt noch kräftig. Aber wie lange noch? Seit über einem Jahr stellt die Corona-Pandemie den deutschen Mittelstand vor große Herausforderungen. Viele Unternehmen kämpfen um ihre Existenz. Bislang ist die gefürchtete Pleitewelle jedoch ausgeblieben. Allerdings warnen

Konjunktur und Strategie 17/2021: Wachstumsregion Asien: Starke Dynamik nicht nur, aber vor allem in China

Seit Beginn der Corona-Pandemie stürmen Retail-Investoren an die Börsen und mischen mit ihrem Verhalten die Märkte auf, was bei vielen institutionellen Anlegern für Kopfschütteln sorgt. Dabei greifen besonders junge Investoren auf technische Hilfsmittel wie Trading-Apps oder Informationen aus den sozialen

Konjunktur und Strategie 16/2021: Aktienselektion: Irrationale Übertreibung oder Smart Money?

In der Vermögensverwaltung von M.M.Warburg & CO spielt Nachhaltigkeit eine immer größere Rolle. Doch wie kann man Nachhaltigkeit in Portfolios darstellen? Dazu ein aktuelles Video mit unserem Kollegen Robin Saerbeck. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von

Konjunktur und Strategie 15/2021: Aktienmärkte: Die Rallye geht weiter!

Rekorde trotz Corona – die anhaltende DAX-Rallye sorgt bei vielen Anlegern für Verunsicherung. Gleichzeitig fragt man sich, ob sich die positive Entwicklung fortsetzt und welche Märkte für einen Einstieg zu empfehlen sind. Carsten Klude, Chefvolkswirt von M.M.Warburg & CO, äußert