M&G Aktuell – März 2018 | Multi-Asset-Fondsreihe von M&G nun auch in Luxemburg
9. April 2018 413 Views

M&G Aktuell – März 2018 | Multi-Asset-Fondsreihe von M&G nun auch in Luxemburg

Das Multi-Asset Team verwaltet seit über 15 Jahren dynamische und diversifizierte Portfolios. Unser Ansatz kombiniert eine gründliche Analyse der Vermögenswerte und der Konjunkturdaten unter Einbeziehung von „Behavioural Finance” Aspekten. Marktschwankungen werden dabei als Anlagechancen gesehen.

Seit dem 20. März bieten wir Ihnen “Neue Wege zur Portfoliodiversifikation” mit der M&G Allocation Fondsreihe:​

M&G (Lux) Dynamic Allocation Fund
Der wachstumsorientierte Ansatz
ISIN: LU1582988058 / WKN: A2DX9U

M&G (Lux) Conservative Allocation Fund
(ehemals M&G Prudent Allocation Fund)
Der vorsichtigere Ansatz
ISIN: LU1582982283 / WKN: A2DX9A

M&G (Lux) Income Allocation Fund
Der ertragsorientierte Ansatz
ISIN: LU1582984818 / WKN: A2DYAQ

Lesen Sie hier mehr

 

Der Wert von Anlagen kann schwanken, wodurch die Fondspreise steigen oder fallen können und Investoren ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurückerhalten.

Diese Finanzwerbung wird herausgegeben von M&G Securities Limited. Eingetragener Sitz: Laurence Pountney Hill, London EC4R 0HH, von der Financial Conduct Authority in Großbritannien autorisiert und beaufsichtigt.

Zurück MAKROPERSPEKTIVEN Nr. 27 | Drei Gefahren für den Aktienmarkt
Nächste Top-Star der Balanced-Fonds vs. Hidden Champion der Balanced-Fonds

Zum Partner Profil


Das könnte Ihnen auch gefallen

Schwellenländeraktien – was Anleger jetzt wissen müssen

Nordea 1- Emerging Stars Equity Fund Investor Insight Aktien aus Schwellenländern sind bei Investoren nach wie vor stark gefragt. Kein Wunder, boten sie doch in der Vergangenheit attraktive Erträge und gelten weiterhin als wachstumsstark. Doch wie sind die weiteren Aussichten

Langfristig orientierte Anleger sollten dem Populismus misstrauen

Der britische Aktienmarkt hat seit dem Brexit-Votum am 24. Juni letzten Jahres einen Anstieg um 20% verzeichnet. Und seit Donald Trumps Sieg bei der US-Präsidentschaftswahl hat der amerikanische Aktienindex S&P 500 9% hinzugewonnen. Sollte man daraus den Schluss ziehen, dass