Panoramic Weekly: 2008-2018: Kein Blick zurück im Zorn

Direkt nach dem Zusammenbruch von Lehman Brothers, der sich diese Woche zum zehnten Mal jährt, hätten nur wenige Menschen vermutet, dass Anleiheninvestoren ein goldenes Jahrzehnt bevorsteht. Aber so ist es tatsächlich gekommen: Ganze 92 der 100 festverzinslichen Anlageklassen, die von Panoramic Weekly beobachtet werden, erzielten positive Renditen, 17 davon erreichten sogar dreistellige Erträge…

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel

 

Das vorliegende Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Anleger und ist nicht zur Weitergabe bestimmt. Andere Personen sollten sich nicht auf die hierin enthaltenen Informationen verlassen. Diese Finanzwerbung wird herausgegeben von M&G Securities Limited. Eingetragener Sitz: Laurence Pountney Hill, London EC4R 0HH, von der Financial Conduct Authority in Großbritannien autorisiert und beaufsichtigt.

Zurück MainFirst unter Top 5 der absatzstärksten Fondsanbieter laut BVI-Statistik
Nächste Zunehmende geopolitische Risiken lassen Aktienmärkte ungerührt

Zum Partner Profil


Das könnte Ihnen auch gefallen

Asiens langsameres Wachstum eröffnet Chancen

Der Kurseinbruch am chinesischen Aktienmarkt 2015 und die Miniabwertung des Renminbi haben zwar die Marktvolatilität erhöht – aber nichts daran geändert, dass sich Asien durch ein robusteres Wirtschaftsumfeld und eine wachsende Zahl gut geführter Unternehmen mit starken Wettbewerbsvorteilen auszeichnet. Weiterlesen

BÖRSENBLATT Nr. 127, FEBRUAR 2018 | Der wacklige Optimismus

Als französische Jesuiten im Februar 1737 den Begriff des Optimismus erfanden, um die Theodizee des großen Leibniz lächerlich zu machen,[1] ahnten sie nicht, dass sie damit eine großartige Vokabel schufen. Das Witzwort und sein bald aus der Taufe gehobenes Geschwister