Richard Woolnough: Ist ein Wendepunkt für Anleihen erreicht?

Richard Woolnough 24/01/2018

Nachfolgend finden Sie den neusten Beitrag unseres Fondsmanagers Richard Woolnough zu der aktuellen Lage der Anleihenmärkte auf unserem Bond Vigilantes Blog.

Lesen Sie mehr

Der Wert von Anlagen kann schwanken, wodurch die Fondspreise steigen oder fallen können und Sie Ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurückerhalten.

Zurück Video-Interview mit Susanne Grabinger | M&G | FONDS professionell KONGRESS 2018
Nächste Der Crash: Kleine Pause oder große Trendwende?

Zum Partner Profil


Das könnte Ihnen auch gefallen

„Alles neu“ macht der Juni – hektische Betriebsamkeit im Segment der Fondsvermögensverwaltungsstrategien

Wir nähern uns mit Riesenschritten der Einführung von MIFID II. Und wenn man den Fondsvermögensverwaltungsmarkt so beobachtet, könnt man den Eindruck gewinnen Hektik und Panik machen sich langsam breit. MIFID II bringt den Markt in Bewegung Neue Fondsvermögensverwaltungsstrategien schießen derzeit

Video-Interview mit Michael Kopf

Sehen Sie hier das Interview mit Michael Kopf (Senior Schulungs- und Vertriebsleiter, Patriarch Multi-Manager GmbH) zum Thema: Fondsvermögensverwaltung mit ETFs – Exchange Traded Funds Zur Partnerwebseite

Spekulationen über höhere EZB-Zinsen scheinen verfrüht

Bessere Konjunkturdaten in der Eurozone haben erste Spekulationen darüber angestoßen, ob die Europäische Zentralbank (EZB) ihren Einlagenzins schon bald erhöhen könnte. Wir erachten einen solchen Schritt als noch nicht notwendig. Es besteht indessen weiterhin ein Risiko, dass eine solche Leitzinserhöhung