DRESCHER & CIE AGETF LupeAmundi Asset ManagementApo Asset Management GmbHGreiff capital management AG

100% MSCI WORLD – oder selber mischen?

29. März 2022

Nix gemacht und voll gewonnen. So könnte man eine simple Anlage in einem MSCI World ETF über 3, 5, 10 oder auch 15 Jahre beschreiben. Auf 3 Jahre 21% p.a. – 10 Jahre 14% p.a. und 8,3% p.a. bei einer 15 Jahresbetrachtung (EUR Betrachtung/Wiederanlage Ausschüttungen). Da gibt es eigentlich nichts zu meckern bei einer Anlage, die kein Storytelling brauchte und nur minimalste Kosten verursachte. Heute heißt es: es ist “zu viel“ USA und Growth drin, früher war das Argument „zu viel“ Japan. Nur die schlechten, deshalb erwarteten Ergebnisse bleiben immer aus. Was nun? Ist selber aktiv mischen der bessere Ansatz?

Referenten

Christian HeinApo Asset Management GmbH
Markus KaiserGreiff capital management AG
Helen WindischbauerAmundi Deutschland GmbH

Moderation

Thorsten Pörschmann DRESCHER & CIE AG