EZB-Sitzung 21. Juli 2022: Kommentar von Stefan Hofrichter

21. Juli 2022

die EZB hat am 21. Juli 2022 eine Zinserhöhung um 50 Basispunkte beschlossen.
Reicht die Zinserhöhung aus, um die Inflation zu bekämpfen? Was bedeutet das neu eingeführte Instrument TPI für die Peripherieanleihen? Und welche ökonomischen Auswirkungen ergeben sich aus der Erhöhung der Zinsen?

Stefan Hofrichter, Head of Global Economics & Strategy bei Allianz Global Investors, gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen in beigefügtem 3-minütigen Video.

Referenten

Stefan HofrichterAllianz Global Investors