Fokus auf langfristige Chancen bei börsennotierter Infrastruktur

US-Präsident Joe Biden hat ein Infrastrukturpaket mit einem Volumen von 1,2 Billionen US-Dollar abgesegnet. Solche höheren Ausgaben können die börsennotierte Infrastruktur begünstigen. Davon abgesehen sind wir überzeugt, dass die Anlageklasse von langfristigen Trends profitiert – etwa erneuerbare Energien und digitale

5 Vorhersagen über die Zukunft der US-Medien

Die COVID-19-Pandemie hat einige Anlagethemen in einer Reihe von Branchen mit außerordentlicher Geschwindigkeit vorangetrieben. Als Aktienanalyst finde ich, dass das auf keine Branche mehr zutrifft als auf die Medien- und Unterhaltungsbranche, die durch den technologischen Fortschritt und den Trend zum

+++ Wichtige Termine bezüglich der Migration des Wertpapiergeschäfts der Augsburger Aktienbank an die European Bank for Financial Services GmbH (ebase®) +++

Mit Blick auf die bevorstehende Migration der Depots inkl. Abrechnungskonten zur ebase informiert die Augsburger Aktienbank AG über wichtige Termine, die es im Vorfeld zu beachten gilt! In Auszügen: Depoteröffnungen bei der AAB sind nur noch bis einschließlich 10.09.2021 (Posteingang

Challenge accepted – Die Modellierung von Klimarisiken bleibt eine Herausforderung

Am 01. Juli wurde der Bericht des European System Risk Boards (ESRB) zu den Auswirkungen des Klimawandels auf die Stabilität an den Finanzmärkten veröffentlicht. Im Ergebnis liegt die Herausforderung der quantitativen Bewertung der Auswirkungen klimabedingter Risiken in der Analyse der

Welche Folgen hat das Tapering der FED? II/II

Im Rahmen der Corona-Krise haben die Zentralbanken mit weitreichenden fiskalpolitischen Impulsen reagiert, um die Wirtschaft zu stabilisieren. Nun, da die Impfkampagne voranschreitet, hat US-Notenbankchef Jerome Powell ein sogenanntes Tapering, also eine Rückführung der expansiven geldpolitischen Maßnahmen, in Aussicht gestellt. Sebastian

«Wir kaufen nur, was langfristig solide Erträge erwirtschaften kann»

Im Gespräch mit Manuel Böcher, Head Transaction International bei Swiss Life Asset Managers Deutschland: Was machen Sie genau mit Ihrem Team im Bereich internationaler Transaktionen? Grundsätzlich übernehmen wir die Prüfung von Investitionsmöglichkeiten für die Immobilienfonds im engen Austausch mit den

Björn Drescher im Interview bei wallstreet:online TV

Was grün und nachhaltig ist, das verkauft sich gut. Das scheint derzeit in keiner Branche so sehr zu gelten, wie in der Finanzbranche. Nach Angaben des Bundesverbandes Investment und Asset Management hat sich das Vermögen nachhaltiger Fonds in Deutschland binnen

ODDO BHF Marktansichten: „50 Jahre nach Bretton Woods: Gold, Inflation und Diversifikation“

23. August 2021 Am 15. August 1971, vor genau 50 Jahren, trat der amerikanische Präsident Richard Nixon vor die Presse und beendete die Konvertibilität des US-Dollars in Gold und führte Lohn- und Preiskontrollen ein. Nixon legte damit den Grundstein für

Kleinere Unternehmen – Chancen durch widrige Umstände

Die Covid-Pandemie stellte in vielerlei Hinsicht eine Herausforderung dar, sei es unter wirtschaftlichen oder sozialen Gesichtspunkten oder im Gesundheitsbereich. Bei Small-Cap-Anlagen sind einige Trends in den Vordergrund gerückt, die längerfristige Auswirkungen für Unternehmen haben. Diese Trends bergen sowohl Risiken als

Small Caps – Verschnaufpause oder weiter aufwärts?

Unseres Erachtens bestehen stets Gründe für Anleger, US Small Caps in ihren Portfolios zu berücksichtigen. Wir halten die Anlageklasse trotz ihrer jüngst starken Performance weiterhin für attraktiv. US Small Caps haben sich seit dem Ausbruch der Corona-Krise, als die US-Märkte