Nach UK-Wahl: Jetzt zieht sich der Brexit

Theresa May und ihre Tory-Partei haben bei der vorgezogenen Parlamentswahl in Großbritannien die absolute Mehrheit verloren. Damit gehen die Briten in die laufenden Brexit-Verhandlungen. Das sorgt bei Anlegern für Unsicherheit, die Märkte dürften in den kommenden Monaten verstärkt schwanken. Anleger

Europa? Great again!

Vieles spricht aktuell für europäische Aktien. Die wirtschaftlichen Rahmendaten sind positiv, viele Unternehmen sind vergleichsweise niedrig bewertet, und die politische Lage scheint sich zu stabilisieren. Allerdings kommt es jetzt darauf an, die richtigen Branchen und Aktien auszuwählen, denn längst nicht

Mehr Demut vor dem Markt?

Vier Vermögensverwalter, anlässlich einer Podiumsdiskussion unlängst nach der Rendite ausgewogener Mischfondsportfolios (50% Aktien / 50% Renten) in den kommenden 12 Monaten befragt, verständigten sich im Konsens auf fünf bis zehn Prozent Ertrag – wohl gemerkt nach Kosten. Klingt gut, wäre

Dank Internet so schlau wie ein Fondsmanager? Warum das ein Irrtum ist

Am Frühstückstisch, auf dem Weg zur Arbeit oder nach Feierabend: Im Internet sind überall und jederzeit die aktuellen Aktienkurse oder die neusten Unternehmenszahlen abrufbar. Anleger sind damit immer bestens über den Status ihrer Investments informiert – manche wollen deshalb auf

Die richtigen Anleihen für harte Zeiten

Geld in Anleihen anzulegen, wird nicht eben einfacher. Die Risiken an den Kapitalmärkten steigen, dadurch sind die Rentenpapiere zum Diversifizieren von Portfolios wichtiger denn je. Hier erfahren Sie, welche fundamentalen Faktoren die Entwicklung am Anleihemarkt bestimmen, warum es derzeit keine

STARS – Faktor-ETFs sind dann smart, wenn man sie richtig einsetzt

Systematische Investmentstrategien sind auf dem Vormarsch, das Interesse steigt weltweit dynamisch an und die Branche reagiert mit entsprechenden Produkten darauf. „Smart Beta“ gilt inzwischen als einer der größten Wachstumstreiber bei börsengehandelten Indexfonds (ETFs). Unter dem Begriff „Smart Beta“ bündeln sich

StarInvest – Die große Verunsicherung!

US-Präsident Donald Trump ist völlig unberechenbar. Auch der türkische Sultan Recep Tayyip Erdogan ist unberechenbar. Ebenso der nordkoreanische Raketenzündler Kim Jong-un. Kein Wunder, dass die politisch bedingte Verunsicherung der Investoren fast täglich zunimmt und viel Geld auf der Seitenlinie geparkt

Gehen Sie mit dem Trend: Drei Fakten zu Momentum Investing

Beim Momentum Investing geht es darum, auf Trends zu setzen. Dieses Vorgehen basiert auf Ergebnissen jahrzehntelanger wissenschaftlicher Forschungen, die zeigen, dass Wertpapiere, die in den vergangenen sechs bis zwölf Monaten gut abgeschnitten haben, dies tendenziell auch in naher Zukunft tun

Leading Cities Invest – CashSTOP ab 10. Juli 2017

LEADING CITIES INVEST – CashSTOP ab 10. Juli 2017 zweiter CashCall in 2017 erfolgreich abgeschlossen CashSTOP ab dem 10. Juli 2017 letzter Handelstag: 7. Juli 2017 Informationen zur Neuakquistion erfolgen in Kürze auch der zweite CashCall zum Erwerb des Objekts

Mit den Patriarch Trend 200 Portfolien entspannt in den Urlaub – Börsencrash im Urlaub – und dann?

Kurz vor den schönsten Wochen im Jahr sichern sich viele Menschen und Familien noch ab. Reiserücktrittsversicherung, Auslandskrankenschutz, Auto-Schutzbrief und die Diebstahlsversicherung für daheim werden nochmal überprüft, erhöht oder neu abgeschlossen. Sicherlich alles sinnvolle und notwendige Maßnahmen! Man möchte ja sorgenfrei