Sieben Tage vor der US-Wahl | FONDSGIPFEL Digital

Frank Fischer ist während seines FONDSGIPFEL Digital-Vortrages auf die verschiedenen Szenarien der US-Wahl eingegangen. Was ist an den Finanzmärkten unter welchem Präsidenten zu erwarten? Wie sieht es aus, wenn der Wahlabend kein klares Ergebnis bringt? Droht dann womöglich ein Bürgerkrieg?

Nordea Asset Management steht an der Spitze eines gemeinschaftlichen Engagements gegen den Bau eines Kohlekraftwerks in Vietnam

Luxemburg, LU – In einem Brief richtet sich Nordea Asset Management (NAM) zusammen mit 21 Investoren an Finanzinstitute und Unternehmen, die am Bau von Vung Ang 2, einem Kohlekraftwerk in Vietnam, beteiligt sind. Zusammengenommen steht das Investorenkonsortium für 4,7 Billionen

Die gewaltigen Herausforderungen des europäischen Bankensektors

Sehr geehrte Damen und Herren, mit Blick auf festverzinsliche Anlagen sollte in der zweiten Jahreshälfte vorsichtig agiert werden – vor allem auch bei Bankanleihen. Die zweite COVID-19-Welle, die gesamtwirtschaftlichen Aussichten und die US-Präsidentschaftswahlen werden vermutlich zu einer erhöhten Volatilität und

+++ Die Löwen sind los! (umgehend zur Schulung anmelden!) Patriarch bringt Liontrust-Fondsvermögensverwaltung neu nach Deutschland +++

mit der Pressemitteilung vom 19.10.20 (bitte hier klicken) zum Produktstart des Patriarch Liontrust Managed Portfolio Service ging ein deutlicher Ruck durch die deutsche Fondsvermögensverwaltungslandschaft. Denn einen solchen Paukenschlag bzw. eine solche vertriebliche Innovation hat es in diesem Segment schon ewig

Swisscanto Invest: “Nippons Small & Mid Caps nicht außer Acht lassen.”

Kommentar von Karsten Marzinzik, Senior Account Manager Germany, Swisscanto Asset Management International S.A. „Die japanische Volkswirtschaft ist nicht nur seit Langem die drittgrößte der Welt, sondern auch eine sehr wettbewerbsfähige. Aktienanleger sollten daher das Land der aufgehenden Sonne nicht außer

Warum der Greiff Systematic Allocation Fund jetzt ins Portfolio gehört!

Die US-amerikanischen Aktienmärkte gaben im September 2020 zunächst deutlich nach, konnten sich jedoch zum Ende des Monats wieder leicht erholen. Die europäischen Indizes hielten sich hingegen zunächst recht stabil, korrigierten dann aber in der zweiten Hälfte ebenfalls (siehe Abbildung 1).

Warum europäische Anleihen attraktiver geworden sind

Die Länder der Eurozone hatten schon vor der Coronavirus-Pandemie Mühe, Wachstum und Inflation zu generieren. Jetzt haben globale Blockaden und Handelskonflikte ihre Probleme noch verschärft. Dennoch glauben wir, dass die Euro-Festzinsmärkte aktiven Anlegern attraktive Möglichkeiten und lohnendes Einkommen bieten. Unseres

Was die US-Wahlen für Unternehmensanleihen bedeuten könnten

Genau wie die Präsidentschaftskandidaten selbst sind auch die Unterschiede zwischen den politischen Programmen bei den US-Wahlen eklatant. Während die Wähler über ihre Stimmvergabe nachdenken, scheint die Bandbreite der möglichen politischen Maßnahmen und ihre Auswirkungen auf die Märkte so groß zu

Der Corona-Virus: Wie bereitet man das Portfolio vor?

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier

Erneuerbare Energien zeigen starke Performance

Überblick Trotz der Covid-19 Krise konnte der Earth Sustainable Resources Fund im dritten Quartal 2020 um 9,02% und seit Jahresbeginn um 19,43% zulegen. Generell zeigten nachhaltig orientierte Fonds eine solide Performance, was auf einen zunehmenden Fokus von Investoren auf den