Was die Präsidentschaft Bidens für Schwellenländeranleihen bedeutet

Die Unberechenbarkeit während der Amtszeit Donald Trumps fand mit dem Sturm auf Capitol Hill durch seine Anhänger ein bezeichnendes Ende. Ein solches Ereignis oder politische Ankündigungen über Twitter (oftmals mitten in der Nacht) waren vor seiner Präsidentschaft kaum vorstellbar. Die

BN & Partners: Erster Wasserstoff Fonds in Deutschland erfolgreich gestartet

Gemeinsam mit der Grünes Geld Vermögensmanagement GmbH hat unsere Schwestergesellschaft BN & Partners Capital AG vor wenigen Wochen den ersten Wasserstoff-Fonds in Deutschland lanciert. Der weltweit anlegende „GG Wasserstoff” investiert mit einer erprobten Strategie insbesondere in das chancenreiche Thema grüner

Chinas holprige Hausse eröffnet neue Erholungspotenziale

Während in China das Jahr des Büffels beginnt, fragen sich viele Anleger, ob 2021 eine weitere Hausse-Etappe möglich ist. Angesichts der Tatsache, dass die letztjährige Rallye extrem eng war, glauben wir, dass viele Teile des Marktes noch Nachholpotenzial bieten. Chinesische

Ben Ritchie – Zeit für Erträge aus europäischen Aktien?

Anleger, die auf Erträge aus europäischen Aktien gesetzt hatten, werden das Jahr 2020 noch lange in Erinnerung behalten, denn die Unternehmen kürzten ihre Dividenden um etwa 30% und die Unternehmensgewinne waren stark rückläufig. Schlimmer noch: Sektoren wie Banken und Versicherungen,

Anlagen in Technologiewerte: Ein Blick über den US-Markt hinaus lohnt sich

Meist beherrschen die großen Namen aus den USA die Diskussion um Anlagen im Technologiesektor. Dabei werden viele innovative internationale Technologieunternehmen oftmals übersehen, meinen John Remmert und Don Huber von der Franklin Equity Group. Von Cloud Computing und E-Commerce bis hin

Capital Ideas Talks mit Martyn Hole – Ausblick Aktienmärkte

Investment Director Martyn Hole teilt seine Aussichten für die Aktienmärkte. Er erklärt, warum die derzeitigen Rahmenbedingungen die Aktienbewertungen im Großen und Ganzen unterstützen, beleuchtet die verschiedenen Sektoren und wie die Ereignisse des letzten Jahres zu einer rasanten Beschleunigung einiger Trends

Übernahme von Dialog Semiconductor durch Renesas: Kurssprung von mehr als 15%!

Zu Beginn des Jahres 2021 gab der Fonds um -1,19% (Retail) und -1,14% (Institutionell) nach. Die volatile Seitwärtsbewegung des Marktes nutzte der Fonds für weitere Nachkäufe zur Anpassung der Investitionsquoten (0,83% je Aktie). Der Fonds hält per 31.01.2021 ca. 25% Liquidität.

Die Rädchen der P-22 Handelsmaschine griffen nahezu ideal ineinander!

Der Greiff P-22 Fonds verzeichnete im Januar eine Wertentwicklung von 3,04% (AK I) und 2,99% (AK R). Im Januar konsolidierten internationale Aktienmärkte nach langanhaltender Anstiegsphase erstmalig. Europäische Aktienmärkte entwickelten sich erneut unterdurchschnittlich, während in Japan und Hong-Kong relative Stärke zu

DJE-Finanzwoche Kompakt – Nr. 03, KW 06/2021

Alle zwei Wochen gibt Dr. Jens Ehrhardt die FINANZWOCHE heraus. Auszüge aus diesem Börsenbrief stellen wir Ihnen gerne kostenfrei zur Verfügung: Sie können die komplette FINANZWOCHE – inklusive Archiv-Zugriff bis 2013 – auch abonnieren und damit noch früher, d.h. mittwochabends,

M.M.Warburg Konjunktur und Strategie 07/2021: USA oder doch Europa? – Warum (schon wieder) alles für US-Aktien spricht

Gestern hat die Politik eine Verlängerung des Lockdowns beschlossen. Wir fragen uns, wie die Wirtschaft damit umgeht und welche Konsequenzen dies für Kapitalmärkte hat. In unserem aktuellen Flash Report “Konjunktur & Strategie” beschäftigen wir uns zudem mit Fragen der taktischen