Patriarch-Rückblick auf ein extrem anspruchsvolles Jahr 2016

Das Jahr 2016 klingt allmählich aus und es ist mal wieder an der Zeit, einen Blick zurück auf das bisher Erlebte zu werfen. Natürlich wollen wir es dabei auch nicht versäumen, Ihnen als treuem Partner unseres Hauses ein Update zu

Biotech-Investments: Alles Nervensache

Zahlreiche Produktzulassungen in Krankheitsfeldern mit hohem medizinischem Bedarf sind die treibende Kraft für ein beschleunigtes Wachstum im Biotechsektor. Immer stärker in den Vordergrund rücken dabei neue Therapieansätze gegen Nervenerkrankungen. Die Biotechbranche setzt in zahlreichen Krankheitsfeldern mit hohem medizinischem Bedarf Akzente

UBS AM: Flash-Kommentar zur Fed-Entscheidung

Unser Flash-Kommentar zur Entscheidung der US-Notenbank, den Leitzins anzuheben. Lesen Sie hier mehr.

UBS Pressemitteilung: Carsten Dentler verlässt Vorstand der UBS in Deutschland

Anbei finden Sie unsere aktuelle Pressemitteilung "Carsten Dentler verlässt Vorstand der UBS in Deutschland". Lesen Sie hier mehr.

DJE Jahresausblick – 2017 wird Jahr der Value-Aktie

Geldpolitik: Konjunkturentwicklung ist entscheidender Faktor für Notenbanken in 2017 Europa: Anlageregion könnte in 2017 von markttechnischen Trends profitieren Japan: überdurchschnittliche Chancen im Vergleich zu USA und Europa China: in Hongkong liegen Bewertungen im internationalen Vergleich niedrig Automobilsektor Bewertungen derzeit günstig,

Patriarch-Produkte in 2016 weiterhin gut platziert

Strategie statt Spekulation: Patriarch-Produkte in 2016 weiterhin gut platziert In den vergangenen 12 Monaten hatte man das Gefühl, dass die Börsen - und manchmal auch die Welt außen herum – verrücktspielt. US Präsidentschaftswahl, Brexit, Nullzinsen, anstehende Wahlen in Frankreich und

UBS House View

Die aktuelle Ausgabe unseres UBS CIO House View Weekly. Hier gelangen Sie zum vollständigen Artikel  

Schlägt das Imperium zurück?

Zumindest scheint es festen Willens zu sein. Oder wie sonst sollen wir verschiedene Statements aktive Strategien verfolgender Asset-Manager in den vergangenen Wochen verstehen, die sich überzeugt zeigen, dem Siegeszug der Indexfondsanbieter in den Absatzstatistiken früher oder später Einhalt gebieten zu

Es kommt Wind auf

von Didier SAINT-GEORGES - Managing Director, Member of Investment Committee (Stand: 01.12.2016) ... Das Scheitern der Zentralbanken wirft die Frage auf, ob jetzt fiskalpolitische Impulse notwendig sind), hat sich die Forderung der Öffentlichkeit nach haushaltspolitischen Anreizen, die auf die Binnennachfrage

Welcher Akt kommt an den Kapitalmärkten gerade zur Aufführung?

Es ist erst vorbei, wenn die dicke Frau singt! Der Auftritt der Walküre Brünhild läutet in Wagners Ring des Nibelungen das Ende der Welt ein. Solange die meist füllige Opernsängerin die Bühne nicht betreten hat, bleibt der Ausgang völlig offen.