Hohe Inflationsraten sind gut für Infrastruktur-Aktien

Anleger, die in den nächsten Jahren mit steigender Inflation rechnen, können ihr Portfolio gut mit Infrastruktur-Aktien vor der schleichenden Geldentwertung schützen. Im langfristigen Vergleich erzielte börsennotierte Infrastruktur nämlich eine Rendite, die deutlich über der Inflationsrate lag. In den vergangenen 20

Klimawandel, Netto-Null-Emissionen und der Beschäftigungsmythos

Die Welt verändert sich, und zwar nicht nur aufgrund des Klimawandels. Wie Unternehmen und Regierungen auf diese Veränderungen reagieren, wird weitreichende Folgen für die Wirtschaft, den Wettbewerb sowie die Beschäftigung haben. Letzteren Punkt betrachten wir in diesem Beitrag näher. Abbildung

Beziehungen sind nicht einfach: US-Aktien gegenüber US-Staatsanleihen

Die Wirtschaft erholt sich und zyklische Aktien entwickeln sich allmählich überdurchschnittlich. Wie ist vor diesem Hintergrund die Verbindung zwischen Aktien und den Renditen von US-Staatsanleihen zu sehen? Der zuletzt deutliche Renditeanstieg bei US-Staatsanleihen hat die Aktienmärkte in Unruhe versetzt. Um

Fondsmanager-Interview: Festhalten an einer globalen Ausrichtung

Zu einem Zeitpunkt, zu dem die Volkswirtschaften auf eine Welt nach Covid-19 blicken und Inflationssorgen zunehmen, sprechen wir mit dem Manager der Strategie Global Focus darüber, was 2021 bringen könnte. Machen Sie sich angesichts des Exposures der Strategie Global Focus

M&G Investments: Wasserstoff – ein großer Fortschritt für die Energiewende

Um bis zum Jahr 2050 ihre Netto-Null-Verpflichtungen einzuhalten, müssen EU-Länder Investitionen in Höhe von zehn Billionen Euro tätigen. Die Internationale Energieagentur prognostiziert für dieses Jahrzehnt jährliche Investitionen von 38 Milliarden USD allein in Wasserstoff. Randeep Somel, Manager des M&G (Lux)

FAST FASHION UND ESG| DIE TEXTILBRANCHE UNTER DIE LUPE GENOMMEN

– Die Textilbranche verändert sich. Die Fast-Fashion-Industrie, die seit den 1990er-Jahren einen rasanten Aufstieg erlebt hat, wird zunehmend kritischer gesehen. Anleger und Verbraucher wägen die Umweltkosten der zu „Wegwerfartikeln“ gewor–denen Kleidung ab und fordern mehr Transparenz und bessere Arbeits–bedingungen entlang

PORTFOLIORISIKO UND -RENDITE STEUERNKNOCKOUT VERMEIDEN

– Eine Krise wie die Corona-Pandemie ist der ultimative Lackmus–test für jedes Portfolio-Risikomanagement. – Finanzdienstleister haben sich lange Zeit auf Standardrisiko–modelle verlassen, die auf getesteten Annahmen sowie der Wertentwicklung in der Vergangenheit basieren und in einer Alpha-Generierung eine Anomalie sehen.

Drei Strategien für turbulente Anleihenmärkte

Das derzeitige Marktumfeld macht Anleihenanleger nervös. Extrem niedrige Renditen machen es schwer, ausreichendes Anlageeinkommen und Ertragschancen zu finden. Das Wirtschaftswachstum erholt sich von seinem Einbruch im Jahr 2020, aber der Pfad der Erholung ist ungewiss. Massive fiskalische Anreize könnten die

Aktien: Risiken für die Erholung im Überblick

Globale Aktien stiegen im ersten Quartal, aber erhebliche Volatilität erinnerte die Anleger daran, dass der Weg zur Normalität holprig sein wird. Durch eine sorgfältige Abwägung der Risiken, die vor uns liegen, können sich Aktienanleger auf die nächste Phase der Erholung

Gold, silver, platinum and palladium in the energy transition

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren PHA+PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iWW91VHViZSB2aWRlbyBwbGF5ZXIiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvQUZTcFc2UjhZVkEiIHdpZHRoPSI1NjAiIGhlaWdodD0iMzE1IiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=