Monatsbericht Max Otte Vermögensbildungsfonds März 2021

Der Max Otte Vermögensbildungsfonds konnte das erste Quartal des Jahres 2021 gut hinter sich bringen. ZurRose und TeamViewer belasteten zwar im März das Gesamtergebnis des Fund, wir halten weiter an den Positionen fest. Im aktuellen Fondsbericht erfahren Sie warum! Die Highlights im März: Performance

BANTLEON INSIGHT NEWS APRIL – der neue Newsletter für Vertriebspartner

Klicken Sie bitte und lesen Sie unter anderem: Konjunktur und Finanzmärkte: Erholung nach dem Corona-Crash – Positive Wirtschaftsdaten geben Risikoassets Rückenwind. Pressespiegel: SPACs bieten Investoren Rendite ohne Risiko – SPACs machten zuletzt durch Preiskorrekturen auf sich aufmerksam. Trotzdem bleiben sie

Drei Gesetze treiben Innovationen und Anlagechancen voran

Sie haben vermutlich schon vom Mooreschen Gesetz gehört – der Beobachtung, dass Halbleiter im Laufe der Zeit deutlich schneller und billiger werden und die Rechenleistung verbessern. Aber kennen Sie auch das Flatleysche und das Wrightsche Gesetz? Keine dieser Beobachtungen in

Konjunktur und Strategie 15/2021: Aktienmärkte: Die Rallye geht weiter!

Rekorde trotz Corona – die anhaltende DAX-Rallye sorgt bei vielen Anlegern für Verunsicherung. Gleichzeitig fragt man sich, ob sich die positive Entwicklung fortsetzt und welche Märkte für einen Einstieg zu empfehlen sind. Carsten Klude, Chefvolkswirt von M.M.Warburg & CO, äußert

Wird der fossile Energiesektor weiterentwickelt – oder abgewickelt?

Der Machtwechsel im Weißen Haus hat zu einem raschen Wandel in der US-Umweltpolitik geführt, insbesondere in Bezug auf den Öl- und Gassektor. Wir glauben nicht, dass der Anfang vom Ende für die Öl- und Gasindustrie gekommen ist, aber der Energiesektor

Aktien können mit einer Rückkehr der Inflation umgehen

Angesichts steigender Inflationserwartungen in den USA machen sich viele Anleger Sorgen über die möglichen Auswirkungen auf Aktien. Unsere Analysen zeigen, dass US-Aktien in Zeiten moderater Inflation seit mehr als sieben Jahrzehnten solide Erträge erzielt haben. Die Inflation war lange Zeit

LEADING CITIES INVEST erwirbt Ärztehaus in zentraler Lage in Boston/USA

LEADING CITIES INVEST nunmehr mit 35 Objekten an 25 Standorten in zehn Ländern auf zwei Kontinenten Langfristiger Mietvertrag mit Atrius Health bis 2034 Aktuell CashCall – Einzahlungen sind möglich Sehr geehrte Damen und Herren, der LEADING CITIES INVEST geht nach

Steigende US-Zinssätze: Entflechtung der Debatte zwischen Fed und Markt

Nach einem kometenhaften Jahr 2020 gerät der US-Anleihemarkt unter Druck. Massive staatliche Konjunkturmaßnahmen und verbesserte Wirtschaftsaussichten schüren eine der größten Ängste der Anleiheninvestoren: höhere Inflation. Der Abverkauf war drastisch. Nach einem Anstieg von mehr als 7 % im vergangenen Jahr ist

Webinar: Wie aktive Eigentümerschaft Ihrer Stimme Gewicht verleiht

Erik Durhan, Head of Corporate Governance bei Nordea Asset Management, erläutert im Webinar, weshalb aktive Eigentümerschaft einer der effektivsten Mechanismen ist, um Risiken zu verringern, das Renditepotenzial zu erhöhen und dabei positive Auswirkungen auf die Gesellschaft und die Umwelt zu

ProfitlichSchmidlin | 29. Quartalsbericht

Liebe Investoren und Partner, der Anteilspreis des ProfitlichSchmidlin Fonds UI stieg im ersten Quartal des Jahres 2021 um 5,3 %. Seit Auflage des Fonds am 27. Januar 2014 beträgt die Steigerung 50,2 %. Im zurückliegenden Quartal berichteten unsere Beteiligungen positive