Coronavirus-Krise macht nachhaltiges Investieren noch dringlicher

Die globale Reaktion auf die Coronavirus-Krise hat die Bedeutung nachhaltiger Investitionen verstärkt. Da der private Sektor eine Schlüsselrolle bei der Bekämpfung des Virus und den sich entwickelnden Verbrauchertrends spielt, sollten Anleger angesichts der dramatischen globalen Veränderungen nach Unternehmen mit starken

Platz 1 im Crashtest “Das INVESTMENT” für Selection Asset Management

Mit ihrem Nachhaltigkeits-Fonds „Selection Rendite Plus“, konnten Jörg Scholl und Claus Weber trotz Krise und Crash die Verluste weitestgehend abfedern und mit einer Performance in 2020 von – 0,10% (DAX -19,42%) überzeugen und den 1. Platz im Fonds Crashtest von

Bellevue Asset Management: Marktkommentar April 2020

Beruhigungsmittel in turbulenten Börsenzeiten Die Medizintechnik und der Gesundheitsdienstleistungsbereich sind gegen konjunkturelle Einbrüche aufgrund ihrer nichtzyklischen Nachfrage weitgehend immun. Die Branchenfonds von Bellevue Asset Management bieten im aktuellen Marktumfeld eine attraktive Anlageopportunität. Von Stefan Blum, Portfoliomanager Bellevue Asset Management Die Coronakrise zeigt,

DPAM Fundamental Equity Update | April 9th 2020

Von Alexander Roose, CIO Fundamental Equity Beispiellose Veränderungen, die zu einer neuen globalen Gesellschaft führen  Seit den am 23. März erreichten Tiefstständen haben sich die Aktienmärkte um rund 20% erholt, was auf das Rebalancing der Portfolios von Pensionsfonds und das

Nachhaltigkeit wird zur Lösung der Corona-Krise beitragen

Mehr als 30 Gremien der Energiewirtschaft haben sich bei Spitzenpolitikern der Europäischen Union dafür eingesetzt, den Green Deal der EU in das Konjunkturpaket aufzunehmen, das die Folgen der Corona-Pandemie abfedern soll. „Nachhaltigkeit wird ein Teil der Problemlösung sein, doch im

Megatrend Klima und Umwelt bietet attraktive Investmentchancen

Der weltweite Trend hin zu mehr Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz bleibt auch in Zeiten von Corona stark und beschleunigt sich sogar. Davon sind Thomas Sørensen und Henning Padberg, die Manager des Nordea 1 – Global Climate and Environment Fund, überzeugt. Lesen

Mit nachhaltigen Investitionen positive Auswirkungen auf die Umwelt erzielen

Während wir den 50. Jahrestag des „Earth Day“ feiern, hat das veränderte Alltagsverhalten der Menschen durch Corona einen positiven Beitrag für die Umwelt geleistet – zum Beispiel durch niedrigere Emissionen. Damit dieser Erfolg nicht nur von kurzer Dauer ist, arbeiten

WARUM ANLEGER MEHR DENN JE AUF AKTIEN SETZEN SOLLTEN

Warum sollten Anleger mehr denn je auf Aktien setzen? Gleichwohl die aktuellen wirtschaftlichen Daten verheerend sind und die Schleifspuren der Bremsung sich wohl noch über einen längeren Zeitraum hinziehen, gilt es doch, nach vorne zu schauen. Erfahren Sie von den

Quartals-Update Q1/2020 – METIS Fonds

      Metis ist ein Bond-Spezialist aus Graz, der sich seit 2014 mit dem Management von Renten für Institutionelle Kunden beschäftigt und aktuell ca. 2,4 Mrd. EUR verwaltet. In der Anlage für Institutionelle Investoren ist der SIRIUS 25 (ca.

Die Investmentstrategien des Aktienfonds für Beteiligungsunternehmen in der Krise

Im März hat sich die Corona-Krise äußerst dynamisch entwickelt. Während sich in Asien die Verhältnisse langsam normalisieren, haben sich die Brennpunkte auf Europa und die USA verlagert. Die Stimmung an den Märkten hat sich massiv verschlechtert, nie zuvor verloren die