Nachhaltiger Flugkraftstoff ist startklar

Nun sind es noch weniger als zehn Jahre bis zum Jahr 2030, dem Jahr, das sich viele Unternehmen selbst als Frist für die CO2-Neutralität gesetzt haben. Gleichzeitig rückt auch das Jahr 2050 näher, der Termin, bis zu dem viele Länder

Value oder Growth: neue Gedankenansätze

Value hat mehr als zehn Jahre lang enttäuscht. Was sollten In-vestoren jetzt tun? Ist die Zeit reif für eine Stilrotation, oder gibt es sowohl Substanz- als auch Wachstumswerte mit der Aussicht auf verlässlichen Wertzuwachs und laufenden Ertrag? Im Überblick Die

Agrar- / Nahrungsmittelsektor: Große Chancen durch ESG-Herausforderungen

Agrar und Ernährung: Die Saat der Nachhaltigkeit aufgehen lassen Von Alexander Roose, CIO Fundamental Equity bei DPAM Es wird immer deutlicher, dass die Wertschöpfungskette der Agrar- und Ernährungswirtschaft im Epizentrum der Nachhaltigkeitsproblematiken steht. Dies sollte Investoren jedoch nicht abschrecken. Ganz

Emerging Markets Debt: Zu viel Pessimismus in den Bewertungen von Lokalwährungsanleihen

In Bezug auf Wachstum und Impffortschritte lagen viele Schwellenländer im ersten Quartal 2021 deutlich hinter den entwickelten Volkswirtschaften. Während zum Beispiel die Vereinigten Staaten das Impftempo nochmals erhöhen konnten und die konjunkturelle Erholung rasch vorangeschritten ist, hinken viele Emerging Markets

Fußball-Aktien, die Turnaround-Schnäppchen | Frank Fischer Kolumne (12/2021)

Wenn das Wörtchen „wenn“ nicht wär … dann könnte es für Fußball-Fans und -Aktionäre eine so wunderschöne Zeit sein. Die Bundesliga ist vorbei, die Bayern sind (wieder mal) Deutscher Meister geworden, der BVB hat den DFB-Pokal geholt, Chelsea hat mit

Value Perspektiven: Preissetzungsmacht & inflationäre Kettenreaktionen

Monatskommentar des Value Intelligence Fonds AMI u.a. zu den Themen Inflation und den Angebots- und Nachfragedynamiken in konsolidierten Branchen: “We are seeing very substantial inflation. We are raising prices. People are raising prices to us. And it’s being accepted.” –

SHAREHOLDER VALUE MANAGEMENT AG SETZT AUF KLIMANEUTRALITÄT

SHAREHOLDER VALUE MANAGEMENT AG SETZT AUF KLIMANEUTRALITÄT Erstellung der CO2-Bilanz durch ClimatePartner Kompensation unvermeidbarer Emissionen über zertifizierte Klimaschutzprojekte Klimaneutralität als Baustein umfassender Nachhaltigkeitsstrategie   Die Shareholder Value Management AG stellt ihren Geschäftsbetrieb rückwirkend für 2020 klimaneutral. Die Investmentboutique aus Frankfurt

ACATIS GANÉ Value Event Fonds – Monatsbericht Mai 2021

Im Mai verzeichnete der Fondspreis einen Rückgang um 0,3%. Seit Jahresbeginn beträgt der Zuwachs 6,6%. Im Berichtsmonat legte Berkshire Hathaway hervorragende Quartalszahlen vor. Das Vorsteuerergebnis der operativen Gesellschaften verbesserte sich im Jahresvergleich um 20% auf über 8 Mrd. USD. Trotz

Greiffbar – Haarige Zeiten

Welche Themen waren diese Woche am Finanzmarkt relevant? Um Haaresbreite Haarige Zeiten Haarspalterei Um Haaresbreite „Aggressives Nilpferd jagt Touristen im Boot“. Nur um Haaresbreite sind die Schiffsfahrer der Katastrophe entgangen. Denn wie wir ja spätestens seit dieser ntv-Schlagzeile diese Woche

Swisscanto Invest: “Value- oder Growth-Aktien? Beide!”

Kommentar von Anja Hochberg, Leiterin Multi-Asset Solutions bei Swisscanto Invest Value- oder Growth-Aktien? Beide! „Die Gewichtung von Value- und Growth-Aktien wird gerne zur Glaubensfrage stilisiert. Doch in einem gut diversifizierten Portfolio sollten zu jeder Zeit beide Gattungen vertreten sein. Nach