Trotz widersprüchlicher Signale gute Fortschritte Chinas auf dem Gebiet des verantwortlichen Investierens

China ist ein zweischneidiges Schwert: Einerseits ist das Land der weltweite Spitzenreiter beim Ausbau erneuerbarer Energien, denn seine im letzten Jahrzehnt neu installierte Kapazität (in Gigawatt) ist sowohl im Bereich der Wind- als auch der Solarkraft mehr als doppelt so

Einfluss des Klimawandels auf den finanziellen Erfolg der Banken

Für Anleger wird die Klimakrise bei der Beurteilung von Kreditinstituten bald ein wichtiger Aspekt sein. Unsere Analysen zeigen, dass zwischen den Vorreitern und den Nachzüglern innerhalb des Sektors bereits ein großer Abstand besteht. In seiner historischen Rede im Jahr 2015

Gründe für nachhaltiges Investieren im Vereinigten Königreich

Im Vereinigten Königreich stiegen zu Beginn des Sommers die Impfquoten bei gleichzeitiger Lockerung der pandemiebedingten Einschränkungen. Da sich dieses Bild zunehmend rund um den Globus abzeichnet, haben wir nun Gelegenheit, die bestehenden Trends zu betrachten, die durch die Covid-19-Pandemie beschleunigt

EZB-Strategie: Hat das PEPP ausgedient?

Wahrscheinlich wird die Europäische Zentralbank (EZB) im Dezember bekanntgeben, dass ihr Pandemie-Notfallankaufprogramm (Pandemic Emergency Purchase Programme, PEPP) im kommenden März ausläuft. Doch wie wird die Zentralbank diesen Prozess handhaben? Und was bedeutet das für Anleiherenditen in der Eurozone? Zur Unterstützung

Versteckte Gefahren: Klimarisiken in CMBS-Wertpapieren verstehen

CMBS (Commercial Mortgage-Backed Securities) haben ihren Ursprung in den USA und sind zu einem wichtigen Bestandteil des US-Anleihenmarktes geworden. Inzwischen werden sie aber auch weltweit immer beliebter. Durch die Einbeziehung von Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungsaspekten (ESG-Kriterien) in ihre routinemäßige Kreditanalyse

Greiffbar – Keine Zeit zu sterben!

Welche Themen waren diese Woche am Finanzmarkt relevant? Keine Zeit zu sterben Im Geheimdienst Ihrer Majestät Die Welt ist nicht genug Keine Zeit zu sterben Die Handlung: In seiner letzten Mission befindet sich der Doppel-Null Agent Armin L. auf Jamaika.

#GreenGrowth: „Der nächste Kondratieff wird ein grüner sein“

Zusammenfassung Fünf lange Wachstumszyklen lassen sich seit der industriellen Revolution Ende des 18. Jahrhunderts feststellen, die jeweils von neuen Technologien ausgelöst wurden. Die spannende Frage ist jetzt: Was wird die nächste lange Welle prägen? Die neue, komplett überarbeitete Studie von

Bundestagswahl 2021: Deutschland nach der Wahl

Zusammenfassung Am 26. September 2021 wurde in Deutschland der Bundestag gewählt. Nach einer spannenden Wahlnacht zeichnet sich eine Drei-Parteien-Koalition ab. Dr. Hans-Jörg Naumer analysiert, was die Ergebnisse für Deutschland, die Börsen und das Klima bedeuten könnten.    

Federal Reserve steuert auf Tapering im November zu

Die US-Notenbank wird ihre Anleihekäufe höchstwahrscheinlich im November zurückfahren. Davon ist auch Sébastien Galy, Senior-Makrostratege bei Nordea Asset Management, überzeugt. Allerdings hängen die längerfristigen Aussichten seiner Einschätzung nach davon ab, wie vorübergehend der derzeitige Inflationsschub ist: „Sollten wir richtig liegen

Was der Anleihe-Herbst bringt

Was Anleiheinvestoren in diesem Jahr noch erwarten könnte, erläutert Jim Leaviss, CIO des Public Fixed Income Teams bei M&G Investments: „Das Tapering ist nach wie vor das beherrschende Thema an den weltweiten Anleihemärkten. Trotz der Aussicht auf eine Straffung der