PHAIDROS FUNDS FONDSREPORTING | August 2020

PHAIDROS FUNDS FONDSREPORTING per 31. Juli 2020 Neben den täglichen Wasserstandsmeldungen zum Verlauf der Corona-Pandemie und über den Entwicklungsstand möglicher Impfstoffe stand im Juli mal wieder ein politisches Ereignis im Fokus der Investoren. Der EU-Gipfel zum europäischen Wiederaufbaufonds wurde mit

Neue Kauf- und Verkaufssignale im Varios Flex Fonds UI

Auch im Juli wurden die Liquiditätszuflüsse zum weiteren Aufstocken der aktiven Positionen genutzt. Das Technische Analysesystem generierte vier Kauf- und drei Verkaufssignale. Der Fonds konnte im Juli um 1,28% zulegen, die Cash-Quote liegt aktuell bei 14%. Performance: 01.01.2020 – 06.08.2020

Renaissance im Segment der kleinkapitalisierten Werte?

Ausländische Unternehmen werden es bei Einkaufstouren auf dem deutschen Markt künftig schwerer haben. Der Bundestag beschloss im Juli mit großer Mehrheit ein Gesetz, mit dem Investitionen aus Nicht-EU-Staaten in strategisch wichtigen Bereichen umfassender und vorausschauender geprüft werden sollen. Im Fokus

Greiffbar – Investments zum Anfassen

Welche Themen waren diese Woche am Finanzmarkt relevant? Tam Tam um Tik Tok Remmi Demmi um den Euro Ramba Zamba um die Lufthansa Tam Tam um Tik Tok Tik Tok ist das seit 2018 schnellst wachsende soziale Netzwerk und wurde

Wertstabil und auf alle Eventualitäten vorbereitet!

Die europäischen und US-amerikanischen Aktienmärkte entwickelten sich im vergangenen Monat uneinheitlich. Während der S&P 500 eine durchgängig positive Entwicklung zeigte, konsolidierten die US-Aktien mittlerer Größe (S&P 400) zunächst leicht, um zum Ende des Monats eine deutliche Rallye hinzulegen. Der DAX

Interview mit Sandro Näf, Portfoliomanager des Nordea 1 – European High Yield Bond Fund, Capital Four Management

Nordea 1 – European High Yield Bond Fund LU0141799501 (BP-EUR) / LU0141799097 (BI-EUR) Bitte beachten Sie, dass das Webinar am 5. August 2020 stattfand. Alle Marktkommentare und Informationen beziehen sich auf den Zeitraum zuvor. Zusammenfassung: – Im zweiten Quartal 2020

Der Becker & Böhmer Podcast | Ep.14: Die aktuelle Berichtssaison

In dieser Episode werfen Ulf Becker und Heiko Böhmer einen Blick auf die aktuelle Berichtssaison, denn das 2. Quartal 2020 hat es wirklich in sich gehabt. Über allem schwebte das Wort der Corona-Krise und wir konnten massive Verschiebungen in den

SoftBank – Beschleuniger der KI-Revolution

Im Juli ging es an den Märkten weiter aufwärts. Die Quartalsberichte und Ausblicke der Unternehmen sind bislang recht gut ausgefallen, und die derzeit veröffentlichten Wirtschaftsdaten signalisieren weiter einen starken positiven Umschwung im Stimmungsbild auf globaler Ebene. Die anhaltende Volatilität wird

Große Unterschiede bei Finanztiteln

Die Gewinnberichtssaison offenbarte große Unterschiede bei den Finanzergebnissen der Banken. „US-Banken haben im Allgemeinen recht gut abgeschnitten; vor allem das Trading von BNP Paribas war eindrucksvoll. Allerdings haben Société Générale und HSBC eine schwierige Zeit durchlebt“, sagt Sébastien Galy, Senior-Makrostratege

BÖRSENBLATT NR. 144 | “Der Euro geht über den Rubicon”

Börsenblatt Nr. 144 Der 750-Milliarden-Euro-Deal, den die EU im Juli nach vier Tagen und vier Nächten andauernder Verhandlungen auf den Weg gebracht hat, ist ein historischer Einschnitt, den wir heute schon beobachten können und der erhebliche Auswirkungen auf die Finanzmärkte