Monatsbericht GREIFF special situations Fund – Februar 2019

Die Aussicht auf eine Einigung im Handelsstreit zwischen den USA und China sorgte für eine überwiegend gute Stimmung an den internationalen Kapitalmärkten. Obwohl viele Kenner der M&A-Szene nur mit verhaltenen Erwartungen in das Jahr 2019 gegangen sind, gab es in

Marktüberblick – Februar 2019

Andrew Craig, Leiter Finanzanalyse (Head of Financial Market Analysis & Publications), präsentiert Ihnen unseren Marktüberblick für den Monat Februar 2019. Es hätte besser laufen können. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video

Warum in liquide alternative Anlagestrategien investieren?

Vor dem Hintergrund fallender Zinsen in den vergangenen 35 Jahren konnten sich sowohl Aktien als auch Anleihen gut entwickeln: In der Vergangenheit bot ein klassisches 60/40-Portfolio eine interessante Option um Diversifizierung zu erlangen. Anleger wenden sich immer mehr sogenannten Alternativen Anlagestrategien zu, um ihr Portfolio zu streuen und sich defensiv aufzustellen – vor allem angesichts steigender Risiken. Alternative Anlagestrategien bieten hier aktuell gute Möglichkeiten.

Berenberg Horizonte: Die Konjunktur bleibt vorerst gedämpft

Im Horizonte Handout fassen wir für Sie kompakt zusammen, wie unsere Experten aus Asset Management und Volkswirtschaft die Kapitalmärkte aktuell sehen: Volkswirtschaft: Die Konjunktur bleibt vorerst gedämpft. Risiken bleiben im Fokus. Aktien: Nach dem gutem Jahresstart ist ein Rücksetzer nicht

Weltfrauentag: „Gender Diversity trägt zu vielfältiger, kollektiver Intelligenz bei“

Anlässlich des Weltfrauentags kommentiert Mathias Leijon, Global Co-Head of Nordea Corporate & Investment Banking, dass der erweiterte Begriff von „Diversity“, also neben dem Geschlecht auch die Vielfalt an Meinungen, Persönlichkeit und Alter, ein entscheidender Faktor bei der Schaffung von Share-

Pressemitteilung: BNP Paribas Asset Management ernennt Ingo Ahrens zum Head of Germany

BNP Paribas Asset Management hat Ingo Ahrens zum Head of Germany ernannt. In dieser Funktion wird er das Geschäft mit institutionellen, Wholesale- und Privatkunden leiten. Ahrens berichtet an Charles Janssen, Head of Northern Europe und Co-Head of Distribution Europe, und

Nordea Asset Management legt Global Gender Diversity Fonds auf

Nordea Asset Management (NAM) launcht den Nordea 1 – Global Gender Diversity Fund (BP-USD LU1939214778; BI-USD LU1939215403) zum 21. Februar 2019 und erweitert damit sein ESG-Angebot um ein weiteres Produkt mit Nachhaltigkeitsthema. Der Nordea 1 – Global Gender Diversity Fund

ODDO BHF Asset Management startet den Fonds “ODDO BHF Artificial Intelligence”

Paris, Düsseldorf, Frankfurt, Luxembourg, 21. Februar 2019 ODDO BHF Asset Management hat kürzlich den ODDO BHF Artificial Intelligence aufgelegt, den ersten Themenfonds, der in künstliche Intelligenz investiert und zudem künstliche Intelligenz (KI) in seinem Investmentprozess nutzt. Der Fonds startete im

Monthly Investment Brief | Februar 2019

Zwischen Bangen und Hoffen Bislang ist trotz der beeindruckenden Erholung risikobehafteter Anlagen keine Verbesserung der Konjunkturindikatoren zu verzeichnen. So hat die EU-Kommission gerade ihre Wachstumsprognosen für Europa für 2019 von 1,9% auf 1,3% nach unten korrigiert. Das sich abschwächende Wachstum

Fondsvermögensverwaltung PatriarchSelect ETF Trend 200 is „back in the market“!

ETF Trend 200-Strategie liefert Kaufsignal! Heute ist es soweit. Nach der Desinvestition zum 12.10.2018 sind die Patriarch ETF Trend 200 Strategien per heute, 26.02.2019, wieder zurück in die Märkte. Wer an das nachhaltige positive Kaufsignal glaubt und zeitgleich besonders viel