Webinar | Asset Allocation

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier

Webinar | Positive Economy

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier

Nordea ESG Online-Schulung – jetzt auch mit FPSB Bewertung (1,0 CPD-Credit)

Nordea Asset Management bietet Finanzberatern eine kostenlose Online-Schulung zum Thema ESG an. Ziel ist es, die Berater mit einer soliden Grundlage für die verschiedenen Themenbereiche rund um Investitionen in Umwelt, Soziales und Governance (ESG) auszustatten und ihnen dabei zu helfen,

Die Aufstockung des EZB Notprogramms PEPP trifft auf große Unterstützung

Sébastien Galy, Senior-Makrostratege bei Nordea Asset Management, kommentiert das EZB-Meeting: „Die Europäische Zentralbank traf mit ihrem um 600 Milliarden Euro aufgestockten Notprogramm PEPP auf breite Unterstützung, der Wirtschaftskonsens hatte bei 500 Milliarden Euro gelegen. Das Programm wird bis Juni 2021

Krisenerprobte Beteiligungsunternehmen

Börsennotierte Beteiligungsunternehmen eröffnen Investoren u.a. einen Zugang zu speziellen Themen, Branchen und Märkten mit auch in Krisenzeiten überdurchschnittlichen Wachstumsaussichten. Börsennotierte Beteiligungsunternehmen verfolgen Diversifizierungsstrategien, wobei die Geschäftsmodelle hauptsächlich darin bestehen, Beteiligungen an anderen eigenständigen Firmen zu erwerben oder Unternehmen zu kaufen.

US-Wirtschaft – Corona-Krise als Trendbeschleuniger

Das neue Hilfsprogramm der Bundesregierung zeigt: Die Politik unternimmt alles, um die Wirtschaft durch die Krise zu bringen. Die Folgen sind Schuldenberge – und eine deutlich expansivere Geldpolitik.     Die Regierenden sind derzeit nicht zu beneiden. Sie müssen Entscheidungen

US-Wirtschaft – Corona-Krise als Trendbeschleuniger

Trotz politischer Wirren durch die Trump-Regierung: Auch nach der Corona-Krise dürften die USA unseres Erachtens zu den stärksten Wirtschaftsregionen zählen. Dafür gibt es Gründe.     Die USA kämpfen derzeit mit den Folgen der Corona-Pandemie – und könnten in Zukunft

„Auch Vermögen haben ein Immunsystem“

Ein Virus lässt die Welt stillstehen. Im Interview spricht Bert Flossbach über Gesundheit, Wirtschaft, Regierungen, Notenbanken und die Folgen für Geldanleger.     Mit welchen Folgen der Corona-Pandemie rechnen Sie? Bert Flossbach: Das Virus dürfte die Welt vor enorme Herausforderungen

Swisscanto Invest – Kurzbericht Juni 2020

USA und Schweiz bleiben attraktive Aktienmärkte Konjunktur Nun gibt es keine Zweifel mehr, dass die globale Wirtschaft in diesem Jahr so stark schrumpfen wird, wie nie seit dem 2. Weltkrieg. Der Monat April markiert dabei den konjunkturellen Tiefpunkt. Die Konsumenten

US-Einzelhandelsinnovatoren könnten von Pandemie-Erholung profitieren

Die wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Pandemie haben den US-Einzelhandel, der sich bereits in einem erheblichen Umbruch befand, zusätzlich hart getroffen. Doch Unternehmen, die bereits vor der Krise über effektive Mehrkanal-Vertriebsmodelle verfügten, werden diese Vorteile nach der Erholung noch stärker nutzen können.