Nachhaltige Investments: Weit mehr als nur ein Schlagwort

Die stetig wachsende Beliebtheit nachhaltiger Anlagen ist leichter zu verstehen, wenn man zwei hartnäckige Mythen widerlegt: dass es dabei nur um Idealismus geht und dass es die finanzielle Performance beeinträchtigt. ESG-Anlagen machen mehr als 25% des gesamten globalen Aktienbestandes aus.

Brexit: Wie vorbereiten?

Die Briten galten lange Zeit als leicht verschrobenes, aber doch höfliches, zupackendes und pragmatisches Volk. Jetzt aber schüttelt die Welt bloß noch den Kopf über sie und ihr kafkaeskes Schauspiel um den Brexit. Gab es anfangs hie und da noch

Monatsbilanz Februar 2019: Märkte beim Hanteltraining

Blog-Beitrag vom 4. März 2019 In unserem Ausblick für das Jahr 2019 hatten wir Anlegern eine „Hantelstrategie“ ans Herz gelegt. Was wir damit meinten, war ein Fokus bei den Investitionsentscheidungen auf die beiden Enden des Risikospektrums. Die Idee: im aktuellen

Lohnende Themen?

Blog-Beitrag vom 18. März 2019 Aktiv in Themen zu investieren kann sich auszahlen. Dafür ist es aber wichtig, die richtigen zu identifizieren. Megatrends helfen dabei. Wie die Welt in zehn, zwanzig oder gar fünfzig Jahren aussehen wird, würden wohl die

Swisscanto Invest – Kurzbericht April 2019

Aktienmärkte profitieren von Suche von Rendite Konjunktur Die Verlangsamung der Weltwirtschaft hat sich auch im 1. Quartal 2019 fortgesetzt. Zudem ist in den führenden Industriestaaten die Teuerung auf den niedrigsten Stand seit knapp drei Jahren gefallen. In den USA waren

Ausblick für das zweite Quartal 2019: Die Ängste an den Märkten lassen nach

In einer Welt, in der die US-Notenbank Fed in Wartestellung ist und die chinesische Notenbank (People‘s Bank of China, PBOC) ihre Geldmarktpolitik lockert, sind vor allem Staats- und Unternehmensanleihen sowie der S&P 500 eine Ausweichlösung bei der anhaltenden Suche nach Rendite.

Wie Unternehmen den Klimawandel angehen und welche Rolle Asset Manager dabei haben

Da sich die Folgen des Klimawandels immer deutlicher abzeichnen, erfordert die Lösung laut Maarten Bloemen von der Templeton Global Equity Group viel mehr als bloß die Reduzierung der CO2-Emissionen. Nach seiner Auffassung kommt den Asset-Managern eine viel größere Rolle bei

Berenberg Horizonte: Rezessionsbefürchtungen sind übertrieben

Laut Dr. Bernd Meyer, Chefanlagestratege und Leiter Multi-Asset, hätten die Märkte nach dem schwierigen vierten Quartal 2018 eine grandiose Kehrtwende im ersten Quartal hingelegt. Globale Aktien hätten den besten Jahresstart seit 1991 hingelegt. Meyer sagt: „Der Kollaps der Aktienmärkte im

Das Ende eines Börsenzyklus verläuft normalerweise anders

Europäische Aktien stellen derzeit eine unbeliebte Anlageklasse dar. Laut Dylan Ball, Head of European Equity Strategies, Templeton Global Equity Group, bedeutet dieser Zustand, dass sich hier Chancen für langfristig orientierte Anleger finden lassen. Er erklärt, warum der aktuelle Aktienmarktzyklus in

Aktien? Auf die Auswahl kommt es an – gerade jetzt!

Nach dem Rücksetzer im vergangenen Jahr springen die Aktienkurse in die Höhe. Anleger sollten sich von diesem Comeback nicht blenden lassen. Denn langfristig setzt sich nur Qualität durch.   Was für eine Wende. Innerhalb von nur drei Monaten drehte der