Warum uns Handelskonflikte keine Angst machen sollten

  Der Zollstreit zwischen den USA und China verunsichert viele Anleger. Sollen wir deshalb Aktien meiden? Nur Mut! Qualität setzt sich durch. Ein Plädoyer fürs langfristige Investieren. Der Konflikt der USA mit China schreckt aktuell viele Anleger. Eine protektionistische Auseinandersetzung

Auf die Unternehmensanalyse kommt es an

Warum der richtige Einstiegszeitpunkt viel mit gründlicher Unternehmensanalyse und wenig mit Timing zu tun hat, erklärt Philipp Vorndran. Viele Anleger versuchen, über den richtigen Ein- und Ausstiegszeitpunkt das meiste aus ihrem Investment zu machen. Ihre Idealvorstellung sieht so aus: Sie

Fondsstrategie: Cash hilft uns, den Markt zu schlagen

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier

Wachstumspotenzial in einer wachstumsarmen Welt erkennen

  Wenn sich die Konjunktur verlangsamt, werden die Anleger nervös. Jedoch ist die Wirtschaft nicht die einzige treibende Kraft, die das Umsatz- und Gewinnwachstum der Unternehmen ankurbelt. Eine Reihe von Branchen ist gut positioniert, um schnelles Wachstum zu erzielen, selbst

Europa-Anleihen: Strategien für ein Nullzins-Umfeld

Da die quantitative Lockerung (Quantitative Easing, QE) in der Eurozone wieder anlaufen soll, dürften extrem niedrige oder negative Zinsen auf absehbare Zeit anhalten. In diesem Umfeld glauben wir, dass ein selektiver Ansatz und ein flexibles Management der Schlüssel zu lohnenden

Warum sich aktive Anlagen in China lohnen

Chinesische Aktien und Anleihen – Chancen für aktive Anleger Als der Indexanbieter MSCI im letzten Jahr begann, chinesische Onshore-A-Aktien in seine Flaggschiffindizes aufzunehmen, war das mit drei wichtigen Nachrichten für globale Anleger verbunden: Reformen haben Chinas Aktienmärkte erfolgreich geöffnet, die

Monatsbericht GREIFF special situations Fund – Juli 2019

Die M&A-Aktivitäten haben im Jahresverlauf wieder deutlich an Fahrt aufgenommen. Insbesondere im zweiten Quartal haben sich Übernahmen und Fusionen wieder in Richtung der Rekordniveaus aus dem ersten Halbjahr 2018 bewegt. Stark fallende Zinsen und zunehmend expansiv agierende Notenbanken haben den

Cash-Gigant Warren Buffett: Sind das seine nächsten Investments?

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier

UBS Macro Monthly August 2019 | Q&A on recent market developments

The most recent step-up in trade tensions heightens the risk of a non-linear escalation and we remain cautious on global equities. That said, we are not concerned about China’s authorities allowing the yuan to depreciate past 7, nor the US’s

China setzt sich an die Spitze – Teil IV

Neben dem größten Anteil an Online-Benutzerdaten, wie im Teil 3 der China Serie erläutert (klicken Sie hier), ist China aufstrebend im Bereich neuer Technologien, wie Elektroautos, Robotik und Drohnen. Dadurch ist eines der anvisierten Ziele des 13. Fünfjahresplans, zahlreiche Qualitäts­produkte