PHAIDROS FUNDS FONDSREPORTING | Juni 2020

PHAIDROS FUNDS FONDSREPORTING per 30. Juni 2020 Nach den fulminanten Kursgewinnen der letzten Monate legen die Finanzmärkte eine Verschnaufpause ein. Prinzipiell ist dies noch kein Anlass zur Sorge. Allerdings stützt sich die bisherige Kursrally auf die Hoffnung auf eine schnelle

CONREN Covid-19 Blog Nr. 3: The new Normal 2.0

Covid-19: Wo stehen wir derzeit? Weltweit zählt die Johns Hopkins Universität inzwischen 10,8 Millionen* nachgewiesene Coronavirus-Fälle (Stand: 03.07.20). Umfassende Lockdown-Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie haben 2020 viele Volkswirtschaften in die tiefste Rezession seit der Großen Depression gestürzt. Zurück zur Normalität

Greiffbar – Investments zum Anfassen

Welche Themen waren diese Woche am Finanzmarkt relevant? Meistgekauft und überkauft Zugekauft und eingekauft Für dumm verkauft Meistgekauft und überkauft Geldanlage ist einfach, aber nicht leicht. Im Januar schrieb ich unter dem Titel „Aye aye Amazon“, dass nach dem Überschreiten

Comeback der europäischen Telekomtitel

Nach dem jüngsten Anstieg sind die FAANG-Aktien Facebook, Apple, Amazon, Netflix und Google aktuell sehr hoch bewertet. Jedoch gibt es Zweifel, ob dies jedoch durch die Geschäftszahlen gerechtfertigt ist. „Kaum Chancen bietet der Bereich Software & Services, da sich hier

Greiff P-22: Die erste Feuertaufe ist geschafft!

Der Greiff P-22 Fonds verzeichnete im Juni einen Anstieg von 0,81% (AK I) und 0,79% (AK R). Für das laufende Jahr 2020 beläuft sich das Ergebnis somit auf -0,86% (AK I) und -1,14% (AK R). Die internationalen Aktienmärkte beendeten den

Carmignac Patrimoine: eine langfristige Vision

Die Finanzmärkte können ebenso schnell einbrechen wie sie sich wieder erholen: Dafür ist die COVID-19-Krise der perfekte Beweis. Ein langfristiger Ansatz kann Sparern dabei helfen, die Auswirkungen der Krise auf ihre Anlagen zu begrenzen und, vorausgesetzt sie können die großen

Carmignac Patrimoine: ein flexibler Anlageprozess ist (nach wie vor) angebracht

Wenn Ihnen vor zehn Jahren jemand gesagt hätte, dass Großbritannien die Europäische Union verlassen würde, dass China sich in „Big Brother“ verwandeln würde und seine Einwohner beim Einkaufen mit ihren Smartphones bezahlen würden, würde oder dass medizinische Masken 2020 zum

Swisscanto Invest – Kurzbericht Juli 2020

Aktienmärkte im relativen Vergleich attraktiv Konjunktur Wie zeitnahe Mobilitätsdaten und erste realwirtschaftliche Größen zeigen, nimmt die wirtschaftliche Erholung nun Fahrt auf. Die Weltwirtschaft wird im 3. Quartal wieder auf den Wachstumspfad zurückkehren. Die Erholung wird aber holprig verlaufen und die

Märkte in Euphorie – doch die Abrechnung wird kommen

Die aktuelle Marktlage sieht vielversprechend aus, nicht zuletzt dank der Rally in China, die von der dortigen Regierung befeuert wird. Sébastien Galy, Senior-Makrostrategie bei Nordea Asset Management, mahnt dennoch zur Vorsicht: „Die Situation scheint so ausgezeichnet, dass genau dies Grund