Chancen im Bereich Internetsicherheit

Der Bedarf an Internetsicherheit ist in allen Gesellschaftsschichten ungebrochen. Angesichts der Gefahr verheerender Angriffe dürften die Sicherheitsausgaben auf neue Rekordniveaus ansteigen…

Marktkommentar | Nr. 6 ∙ JUNI 2019 | Sell in May but don’t stay away!

Getreu der alten Börsenweisheit „Sell in May and go away“ beginnt mit dem vergangenen Monat eine schwierigere Zeit für die globalen Aktienmärkte. Und fast pünktlich zum Start des Monats meldete sich der bekannteste Twitteraccount der Welt und verursachte Kopfschmerzen. Entgegen

LEADING CITIES INVEST – Aktuelles Scope Rating

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

LEADING CITIES INVEST – Neuerwerb in Warschau

Grade-A-Bürogebäude »Renaissance« ist modernisiert und BREEAM-zertifiziert Zielperformance des Offenen Immobilienfonds auch für 2019 bei 3 %¹ CashCall: Offen für den Erwerb von Anteilen Der LEADING CITIES INVEST hat erstmals in Polen investiert und in Warschau gekauft. Das »Renaissance«-Gebäude an der

Nutzung disruptiver Technologien als Megatrend

Unsere Welt durchläuft derzeit einen radikalen Wandel, denn eine neue vom Technologiesektor angeführte Innovationswelle stellt jeden Aspekt unseres Alltags- und Arbeitslebens infrage. Treibende Kraft hinter diesem Megatrend ist das stetige Streben nach Produktivitätssteigerungen, das die Verbreitung automatisierter Technologien, die Datennutzung

Die Nachhaltigkeits-Gewinner von morgen finden

Ein Interview mit Johan Swahn, Manager der Global Stars Equity-Strategie von Nordea Was ist Ihre Anlagephilosophie für Nordeas Global Stars Equity-Strategie? Swahn: Nordeas Stars-Spektrum – das unsere Global Stars Equity-Strategie beinhaltet – umfasst echte ESG-Integration, wobei eine gründliche Analyse durchgeführt

Was bedeuten die Europawahlen für die europäischen Aktienmärkte?

Dieser Frage geht Sébastien Galy, Senior-Makrostratege bei Nordea Asset Management, im Folgenden nach und kommt zu dem Schluss: Das aktuelle Umfeld könnte für europäische Aktien geradezu ideal sein. „Im Nachgang zu den jüngsten Wahlen werden die europäischen Aktienmärkte aktuell von

Nischenanlageklassen mit deutlichen Chancen

„12,3% Volatilität für den Index der Small-Cap-Unternehmen aus Schwellenländern, gegenüber 14,1% bei ihren Pendants aus dem Large-Cap-Segment*“ Entgegen der allgemeinen Meinung sind Small-Cap-Indizes nicht unbedingt volatiler als Large-Cap-Indizes. Tatsächlich weisen sie häufig eine etwas geringere Volatilität auf, was zum Teil

Die Frontiermärkte – Quelle noch nicht ausgeschöpfter Chancen

Die Frontiermärkte besitzen noch keinen Schwellenländer-Status, können jedoch bei einem Anlagehorizont von mehreren Jahren ein vergleichbares Risiko-Rendite-Verhältnis und Liquiditätsniveau bieten. Einige dieser Märkte sind unter Umständen zahlungskräftiger als viele Industrieländer, doch ihre Kapitalmärkte erscheinen zu eng und besitzen in den

ACATIS GANÉ Value Event Fonds – Monatsbericht Mai 2019

Im Mai verzeichnete der Fondspreis ein Minus von 3,8%. Seit Jahresanfang beträgt der Zuwachs 5,7%. Im Berichtsmonat gab der Finanzdienstleister Grenke eine Gewinnsteigerung für das 1. Quartal 2019 um 14% bekannt. Novo Nordisk gelang im gleichen Zeitraum ein Anstieg des