Europäische Autohersteller – Handelskriege erhöhen Druck auf Anleihen

Ängste vor Handelskriegen beherrschten in jüngster Zeit die Schlagzeilen, aber europäische Automobilhersteller haben auch mit anderen großen Problemen zu kämpfen. Unserer Ansicht nach sollten Anleiheanleger in diesem Sektor Vorsicht walten lassen. Potenzielle Strafzölle sind eine ernsthafte Bedrohung Führende europäische Automobilhersteller

Greiffbar – Investments zum Anfassen

Welche Themen waren diese Woche am Finanzmarkt relevant? Es war einmal eine stolze Deutsche Bank Der tapfere Ritter aus Frankreich Und wenn sie nicht gestorben sind, so haussieren sie noch morgen Es war einmal… Ich selbst hatte meine Ausbildung Anfang

Drei wenig beachtete Bereiche, die sich am Kampf zur Rettung des Klimas beteiligen

Die Popularität des Bereichs Klima und Umwelt hat in den letzten Jahren rasant zugenommen, da Anleger zunehmend die vielfältigen Faktoren erkennen, die diesen langfristigen Megatrend unterstützen. Dennoch bleibt für einige Anleger die Überzeugung bestehen, dass Klima und Umweltlösungen im Wesentlichen

Die Welt steht kopf

Die Zinswende sollte kommen. Ganz sicher. Und tatsächlich ist sie gekommen. Nur ganz anders als erwartet. Etwas ketzerisch ließe sich anmerken, dass es die Zinswende tatsächlich gegeben hat, nur ganz anders, als viele das erwartet hatten. Denn die Zinsen sind

Alles, aber nicht langweilig

 Anleihen können ein Vermögen in schwierigen Zeiten stabilisieren. Wer allerdings meint, Rentenpapiere würden wie Sparbücher funktionieren, liegt falsch. In Zeiten von Null- und Negativzinsen kann es sinnvoll sein, einige Dinge noch einmal grundsätzlich zu betrachten. Das gilt vor allem für

CoCo-Markt mit starker Halbjahresbilanz

Frankfurt, 11. Juli 2019 Die erfreuliche Performance der Anleihemärkte setzte sich auch im zweiten Quartal fort. Angesichts der tieferen Renditen bei Staatsanleihen führender Industrieländer bleibt die Nachfrage nach Unternehmenspapieren weiterhin hoch. „Ein Umstand, von dem CoCo-Bonds (bedingte Pflichtwandelanleihen) beziehungsweise der

Kommentar zum Max Otte Vermögensbildungsfonds

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube finden Sie hier

Murphy&Spitz Umweltfonds Deutschland – Monatsbericht Juni 2019

Auch im Juni gehört der Murphy&Spitz Umweltfonds Deutschland mit einer Wertsteigerung von +2,76% (Anlageklasse A) bzw. +2,81% (Anlageklasse I) zu den besten Aktienfonds im Nachhaltigkeitsbereich. Seit Jahresanfang addiert sich die Wertentwicklung auf +18,50% (A) und +18,91% (I) . Die gute

Der Qualität verpflichtet: „Fondsplattform.de“ begrenzt Partnerkreis

Die Drescher & Cie AG begrenzt den Partnerkreis ihres Multi-Media-Portals „fondsplattform.de“ mit sofortiger Wirkung auf die nunmehr dort eingebundenen 60 Kapitalverwaltungsgesellschaften, Vermögensverwalter und Dienstleister. Bis auf weiteres können sich Interessenten zukünftig nur noch auf einer Warteliste führen lassen, um ggf.

Monatsbericht Dreisam Income – Juni 2019

Der Dreisam Income Fonds konnte in einem positiven Marktumfeld einen Gewinn von 2,17% (AK S), 2,14% (AK I) bzw. 2,10% (AK R) erzielen. Nach dem kurzlebigen Abschwung der Märkte im Mai, war Juni ein guter Monat für Investoren, denn Allzeithochs