Fidelity Asset Allocation im Mai 2019

In dieser Reihe erhalten Sie monatlich einen ausführlichen Ausblick auf die Entwicklungen der zentralen Märkte und Regionen. Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre.  

Sind Aktien viel zu teuer?

Die US-Börsen markierten im April ein neues Allzeithoch. Anleger fragen sich, ob die Preise für Aktien noch angemessen sind. Eine Kurzanalyse von Bert Flossbach. Was für ein Comeback. Nach dem Einbruch zum Jahresende konnte der US-Aktienindex S&P 500 mehr als

Wer wird Supermacht?

Derzeit rücken wieder verstärkt weltpolitische Themen ins Bewusstsein der Anleger – vor allem der Handelskonflikt zwischen den USA und China bestimmt dabei die Schlagzeilen. In vielen Gesprächen werde ich derzeit gefragt, ob der Zollstreit zwischen den USA und China ein

Chinas Spielraum

Alle Welt spricht über den Brexit. Aber kaum einer über die Wachstumsperspektiven Chinas. Dabei sind die viel wichtiger für die Weltwirtschaft. Die Welt schaut auf eine kleine Insel in der Nordsee und ihre Versuche, aus einer Wirtschaftsgemeinschaft auszutreten. Aber ist

Anleihen – ein Sport mit eigenen Regeln

Anleihen haben ganz besondere Eigenschaften. Deshalb lässt sich ein Anleiheinvestment nicht einfach mit einem Aktienkauf vergleichen. Worauf es bei Anleiheinvestments ankommt. Aktien sind wie Fußball und Anleihen sind wie Rugby. Warum? Die meisten Deutschen kennen sich einigermaßen gut mit Fußball

Die Taxonomie der EU: Das metrische System des 21. Jahrhunderts

Das vorgeschlagene Klassifikationssystem für Nachhaltigkeit, die „EU-Taxonomie“ [1], wird eine „dynamische“ Liste aller Wirtschaftstätigkeiten sein, die tatsächlich als ökologisch nachhaltig angesehen werden können, indem sie ein gemeinsames Verständnis definieren und vermitteln, was „grün“ ist. Standardisierungsprozess zur Bewältigung von „Greenwashing“ und

Monatsbericht Dreisam Income – April 2019

+2,72% (AK S), +2,63% (AK I) bzw. +2,64% (AK R) Gewinn konnte der Dreisam Income Fonds im April in einem positivem Marktumfeld erzielen. Langjährige Statistiken zeigen zweifelsfrei, dass der April im Durchschnitt der beste aller Börsenmonate ist. Und auch in

DNB High Yield – Fondsupdate Mai 2019

Der April war ein weiterer guter Monat für nordische Hochzinsanleihen. Der DNB High Yield-Fonds (Anteilsklasse Inst. A NOK) erzielte eine Rendite von 1,18 % in NOK und 1,08 % in EUR. Die Renditen für die anderen Anteilsklassen finden Sie in

Signalisieren die Rückgänge bei den Unternehmensgewinnen eine Korrektur am Aktienmarkt?

Dieser Frage geht Sébastien Galy, Senior-Makrostratege bei Nordea Asset Management, im folgenden Kommentar nach: „Rückläufige Gewinne werden oft als Anzeichen für eine dann folgende Korrektur an den Aktienmärkten gedeutet. Auf den ersten Blick mag das einleuchtend klingen, tatsächlich sind die

Investment-Ausblick 2. Quartal 2019

Länger mutig bleiben … aber mit Bedacht Der Kontrast zwischen dem ersten Quartal 2019 und dem letzten Quartal des Vorjahrs hätte kaum größer ausfallen können. Die eingetrübte Stimmung am Markt schlug in Optimismus um, da die US-Notenbank ankündigte, vorerst auf