Energiepolitik: Dänemark macht es vor

Alexandre Jeanblanc | Investment Specialist, SRI Es ist ein ehrgeiziges Ziel: Kopenhagen will bis 2025 die weltweit erste klimaneutrale Stadt werden. Dabei greift man auf viele bekannte, umfassend dokumentierte, relativ günstige und einfache Lösungen zurück. Erstens, Windkraft: Überall entstehen neue

Investmentausblick 2019: Emerging Markets – Aktien bei Tiefstständen kaufen?

Vincent Nichols | CFA, Investment Specialist, Global Emerging Market Equities Aktien der Schwellenländer (EM) fielen 2018 in einem Bärenmarkt und jetzt stellt sich die Frage, ob sie 2019 weiterhin zurück bleiben oder ob die Anlageklasse sich erholt und ihre Aufwertung

US Small Caps: ein Anlagesegment, das ein besonderes Know-how erfordert

Eric McLaughlin | Senior Investment Specialist, US equities, CFA Charterholder Titelauswahl und Anlagen im Small-Cap-Bereich erfordern Kompetenzen, die auf die sehr vielfältigen und speziellen Merkmale dieses Segments abgestimmt sind. Denn nur ein solides Wissen führt zu Portfolioentscheidungen, die sich sowohl

Bellevue Asset Management: Marktkommentar Biotechnologie

Biotechnologie: Aufbruchstimmung in vielen Bereichen Trotz eines herausfordernden Jahres für den Biotechsektor rechnen wir weiterhin mit einem guten Wachstum von etwa 10% für die Branchenumsätze, die sich ab 2020 weiter beschleunigen sollten. Die Gewinne sollten noch stärker wachsen und liegen

BB Biotech: Update zur J.P. Morgan-Konferenz

Starker Jahresauftakt für die Biotechbranche Rekordzahlen bei den Produktzulassungen, klinische Durchbrüche bei neuen Therapien und weitere Übernahmen – auf ihrer wichtigsten Investorenkonferenz zum Jahresanfang präsentiert sich die Biotechbranche in einer starken Verfassung. Für etliche Portfoliofirmen von BB Biotech wird 2019

CONREN-Kolumne: Sektoren-Timing ist wichtig

Es mag merkwürdig klingen, aber manchmal hilft ein Blick in den Rückspiegel, um die Sicht nach vorne zu schärfen – zumindest an der Börse. Analysiert man die Aktienmarkthistorie bei der Bestimmung vielversprechender Investments, stellt man fest: Zur richtigen Zeit in

Die unbeabsichtigten Folgen eines harten Brexits

Nachdem die britische Premierministerin Theresa May ein Misstrauensvotum im Parlament knapp überstanden hat, steht ihr bei der wichtigsten Entscheidung ihres Landes ein Drahtseilakt bevor. „Um diesen zu bestehen, darf sie keine Kompromisse eingehen, die Brexitbefürworter oder Gegner verärgern würden. Denn

Ausblick 2019: Im Bann politischer Risiken

Nach einem unerwartet schwierigen Jahr 2018 bleibt der Ausblick auf 2019 verhalten. Erneut stehen den wirtschaftlichen Chancen ausgeprägte politische Risiken gegenüber. Wirtschaftlich gesehen gibt es in der westlichen Welt keinen Grund für eine Stagnation oder sogar eine Rezession. Allerdings haben

Warburg Vola-Risikoprämienstrategie ist gefragt

Liquid Alternatives sind im aktuellen Kapitalmarktumfeld weiter im Aufwind. Viele Investoren entschieden sich 2018, die Anlageklasse weiter aufzustocken oder erstmalig zu besetzen. Das zeigt auch der Erfolg unserer Volatilitäts-Risikoprämienstrategie. So konnte zum Beispiel der Publikumsfonds WARBURG – DEFENSIV – FONDS

MARKTKOMMENTAR | Turbulente Landung

Nr. 01 ∙ Januar 2019 Oben geblieben ist noch keiner! Jedes Flugzeug kommt wieder runter, nur manchmal wird die Landung turbulent und den Passagieren wird flau. Dasselbe gilt für die Weltwirtschaft. Auf jeden Aufschwung folgt auch irgendwann der Abschwung. Die