“Lange leben ist ein finanzielles Risiko”

Jochen Ruß, Geschäftsführer des Instituts für Finanz- und Aktuarwissenschaften in Ulm, warnt: Viele Anleger und Finanzberater konzentrieren sich bei der Altersvorsorge auf die Ansparphase und lassen Verrentungslösungen außer Acht und sind zu stark auf Garantien fixiert. Der Lebensversicherungsexperte erklärt, wie

MainFirst Top European Ideas Fund hat erhebliches Kurspotenzial

Der MainFirst Top European Ideas Fund blickt mittlerweile auf einen fast zehnjährigen Track Record zurück und konnte den breiten europäischen Aktienmarkt in diesem Zeitraum um mehr als 50 % outperformen. Das Erfolgskonzept von Fondsmanager Olgerd Eichler und Team, die für

In Wachstum investieren – Interview mit Geoffrey Wong

Schwellenländer genießen die wachsende Aufmerksamkeit der Investoren. Grund genug, einen Blick hinter die Kulissen unseres Teams für Schwellenländeraktien zu werfen, dessen Leiter Geoffrey Wong sich in der Branche bestens auskennt. Im Interview spricht Geoffrey Wong über sein Team, “Es gibt

Rendite durch eine Mischung aus Wachstum und Dividende

Aktien mit hoher Dividendenrendite sind in der Regel eher in defensiven Sektoren mit niedrigen Wachstumsziffern angesiedelt. Die Beteiligungsgesellschaft BB Biotech betätigt sich dagegen in Zukunftsmärkten mit hohem Wachstumspotenzial – und schüttet zugleich eine Dividendenrendite von 5% aus. Für 2017 ist

HANSAINVEST erweitert Fondspalette um Nachranganleihen-Portfolio

Renditealternative zur Aktienanlage, insbesondere im aktuellen Niedrigzinsumfeld: Privatanleger und institutionelle Investoren können sich seit Anfang Dezember 2016 über den neu aufgelegten HANSArenten Spezial (WKN A2AQZV bzw. A2AQZW) an einem Nachranganleihen-Portfolio beteiligen. „Nachranganleihen gelten als eigenkapitalersetzend, da sie im Insolvenzfall gleich

MainFirst Germany Fund erhält Deutschen Fondspreis 2017

MainFirst und Top-Fondsmanager Olgerd Eichler freuen sich über die erneute Auszeichnung des MainFirst Germany Fund.

Festverzinsliche Anlagen: Der Bedarf an einem uneingeschränkten Ansatz

Carmignac Portfolio Global Bond – für die bevorstehenden Herausforderungen im Bereich der festverzinslichen Anlagen gerüstet Die Märkte suchen nach einer neuen Marschrichtung. Die Wirkung der Zentralbankmaßnahmen auf die nach wie vor flaue Realwirtschaft und auf die Preise von finanziellen Vermögenswerten

Risikoklasse nicht in Stein gemeißelt

Seit 2011 bereichert der „Synthetic Risk and Reward Indicator“ (SRRI), der unter anderem Kernbestandteil der „Wesentlichen Anlegerinformationen“ ist, die europäische Fondsvertriebslandschaft. Das Risikomaß soll es Anlegern und Beratern erleichtern, individuelle Bedürfnisse den Chance-Risiko-Profilen einzelner Produkte zuzuordnen und diese wiederum besser

PatriarchSelect Trend 200-Strategien behaupten sich…

…mit Blick auf die 2016er-Performance stark gegenüber den allgemeinen 10 Fondslieblingen des Marktes – ETF Trend 200 mit stärkstem Ergebnis aller Patriarch-Strategien in 2016 Ein Jahresanfang ist auch immer Anlass für einen kurzen Blick zurück. So beispielsweise zur Bewertung der

Sättigung oder Unvermögen?

Penetrante Vertriebstechniken in der Fondsberatung und markige Sprüche wie z.B. „ein Tag ohne Antrag ist ein verlorener Tag“, „mindestens zwei Termine pro Tag, sonst weiter telefonieren“ oder auch „man beendet kein Beratungsgespräch, ohne 5 Empfehlungen gezogen zu haben“ machen mich