Großbritannien löst den Anker

Mit 52 % der Stimmen hat das Brexit-Lager den Sieg davongetragen. Großbritannien hat somit beschlossen, die Europäische Union zu verlassen. Es ist unmöglich, die Auswirkungen dieses historischen Tages auf die Zukunft des europäischen Konstrukts und das Vereinigte Königreich selbst (Schottland und

Economist Insights – Eventually

Joshua McCallum – Head of Fixed Income Economics Geopolitical events such as the UK referendum on EU membership are troublesome for investors. What is the best way to react? Be brave by taking a position beforehand? Be nimble by reacting

BIETEN SCHWELLENLÄNDER EINE ANTIZYKLISCHE INVESTMENTCHANCE?

Die Märkte der Schwellenländer waren in der Vergangenheit für Anleger oft wegen ihrer offensichtlichen Antizyklizität und ihres vom Zustand der Weltwirtschaft abgekoppelten Wachstums interessant. Man hoffte, dass sie zum Wachstumsmotor der Welt werden, wobei Länder wie China den Industrieländern aus

Im Fokus: Massensterben im globalen Asset Management

Videobeitrag mit Björn Drescher von Drescher & Cie – aus dem DCTV Newsletter Juni 2016

Economist Insights – Grave new world

Joshua McCallum – Head of Fixed Income Economics Do economists have a natural propensity towards optimism? If we look at the weight of forecasts published by the economists of the IMF, one might think so, given their unwaveringly optimistic, but

Dünnes Eis

Viele Vermittler von Finanzanlagen sind bemüht, sich von “FinTechs” im Allgemeinen und von “Robo-Advice” im Speziellen in der Weise abzugrenzen, als sie den “Faktor Mensch” und ihre “Beratungsleistung” zu betonen suchen. Von “People Business”, “Individualität”, “persönlicher Art”, “Zusatznutzen” und “Alleinstellungsmerkmalen”

Carmignac’s Note: Sniper-Taktik

Sniper-Taktik „Das optimistischste Szenario bezüglich Chinas ist ein Rückgang des Wachstums ab dem zweiten Halbjahr.“ „Bevor sich Tendenzen ändern, gibt es im Allgemeinen eine Phase der Instabilität, die an den Märkten bereits Realität ist.“ Seit das Vertrauen auf die bedingungslose

To be or not to be?

Im Juni geht es in Europa um Einiges – nicht nur um die Fußball-Europameisterschaft. Die internationalen Kapitalmarktakteure werden genau hinschauen, wenn die nächste Runde im Spiel um die Zukunft Europas ausgetragen wird. >> Lesen Sie hier den kompletten Marktkommentar als

Vermögensverwaltung ist Vertrauenssache

Mit dem BN & Morningstar AKTIV Portfolio erhalten Sie eine Vermögensverwaltung, in der zwei Partner ihre Infra­struktur und ihr Know-how bündeln. Hierbei handelt es sich um einen erprobten und robusten Anlageprozess. Mehr als 100 Fonds­analysten weltweit wählen die für Sie

VIDEO | 24. Mai 2016 ETHENEA Marktkommentar

Yves Longchamp, Head of Research bei ETHENEA Independent Investors (Schweiz) AG, zur aktuellen Marktsituation. Der Konjunkturzyklus in den USA ist weit fortgeschritten, allerdings ist der Wachstum Höhepunkt womöglich bereits erreicht. Europa zeigt verbesserte Fundamentaldaten, doch die politischen Unsicherheiten bleiben. In