Nordea Asset Management betreut im Rahmen seines globalen Geschäftsmodells institutionelle Investoren nicht nur aus der nordischen Region sondern auch darüber hinaus. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt nahezu 620 Mitarbeiter. Ein Drittel dieser Belegschaft besteht aus kompetenten Investmentexperten, die in den vier Investmentzentren in Stockholm, Kopenhagen, Helsinki und Bergen, sowie in den beiden Vertriebsstellen in London und New York tätig sind.

Mit einem verwalteten Vermögen von knapp 193 Mrd. EUR ist Nordea der führende Investmentmanager in der nordischen Region und verfügt an allen nordischen Märkten über eine starke Marktposition sowie einen unübertroffenen Marktanteil von etwa 20% am gesamten nordischen Markt.

 

Multi-Boutique-Konzept

Unser Ansatz für die Geldanlage

Um bei einem bestimmten Risikoniveau die bestmögliche Rendite zu erzielen, legt Nordea innerhalb der eigenen Fondsreihe den Schwerpunkt auf zwei verschiedene Aspekte: das Alpha und die Ergebnisse.

  • Alpha-Strategien sind der Eckpfeiler unseres Multi-Boutique-Ansatzes, der die Expertise spezialisierter    interner Boutiquen mit einem exklusiven Zugang zu externen Kompetenzen kombiniert.
  • Die Grundlage der ergebnisorientierten Anlagelösungen – im Gegensatz zu Lösungen, die bestimmte Referenzindizes abbilden – ist unsere »auf Stabilität ausgerichtete Anlagephilosophie«, mit der wir der Risikobereitschaft und den Bedürfnissen unserer Kunden Rechnung tragen wollen
Filter:     Video    Audio   Link   PDF

„Bei Infrastrukturanlagen ist langfristiges Denken gefragt“

Jeremy Anagnos, Portfoliomanager der Nordea Global Listed Infrastructure Strategie, hält den Ausverkauf von Infrastrukturaktien seit dem Ausbruch des Coronavirus für überzogen. Abgesehen vom Transportsektor sind sie kaum von makroökonomischen Turbulenzen

Profis
31. März 2020

EZB und das Coronavirus: Die Bazooka ist geladen

Das neue, 750 Milliarden Euro schwere Quantitative Easing-Programm der Europäischen Zentralbank (EZB) als Reaktion auf die Auswirkungen der Coronakrise ist nicht nur äußerst beeindruckend, sondern auch eine angemessene Entscheidung. Dieser

Profis
23. März 2020

Nordea AM kommentiert den Rückgang des Ölpreises, die erhöhte Volatilität und die bevorstehende EZB-Sitzung

Ölpreis-Einbruch: Pfandbriefe bieten einen sicheren Hafen Der Rückgang des Ölpreises kann eine Kreditkrise für Ölsand-Förderer und Fracker zur Folge haben, von der vor allem wohlhabende Privatinvestoren, US-amerikanische und kanadische Banken

Profis
12. März 2020

Kontakt


Nordea Investment Funds S.A. - German Branch
Bornheimer Str. 127
Regus Business Center (1. Stock)
53119 Bonn
Deutschland

Tel: 00800 43 39 50 00 (kostenlos)
E-Mail: nordeafunds@nordea.lu

Ansprechpartner

Dan Sauer

Nordea Investment Funds S.A. - German Branch
Tel.: 00800 43 93 50 00