Ausblick 2020: Immer noch für einen Seitwärtsmarkt positioniert

Ausblick 2020: Immer noch für einen Seitwärtsmarkt positioniert

Sébastien Galy, Senior-Makrostratege bei Nordea Asset Management, prognostiziert im Video die wirtschaftliche Entwicklung für 2020. Dabei geht er auf die Verlangsamung des globalen Wirtschaftswachstum und die Auswirkungen des Handelsstreits zwischen den USA und China auf die Schwellenländer ein. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit der Frage, wie die großen Volkswirtschaften in Europa mit der turbulenten wirtschaftlichen und politischen Situation umgehen.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Vimeo Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgc3JjPSJodHRwczovL3BsYXllci52aW1lby5jb20vdmlkZW8vMzc0NjExNzU2P2RudD0xJmFtcDthcHBfaWQ9MTIyOTYzIiB3aWR0aD0iOTAwIiBoZWlnaHQ9IjUwNiIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZnVsbHNjcmVlbiIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIHRpdGxlPSIyMDIwIE91dGxvb2sgKEdlciBTdWIpIj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=
Zurück Wie die Nachhaltigkeit ins Gesundheitsportfolio gelangt
Nächste Max Otte Vermögensbildungsfonds | Monatsbericht November 2019