Börsennotierte Infrastrukturunternehmen – eine Anlagechance im spätzyklischen Umfeld

Im Video-Interview spricht W. Stevens Carroll, Portfoliomanager bei CBRE Clarion Securities und Manager des Nordea 1 – Global Listed Infrastructure Fund, über die Vorteile der Anlageklasse Listed Infrastructure, die Strategie seines Fonds und welche Rolle ESG-Kriterien im Anlageprozess spielen.

Das Video sehen Sie hier: https://vimeo.com/369351680/4f6d890151

 

 

Zurück Wie Inflation und Niedrigzins Ersparnisse angreifen
Nächste Greiffbar - Investments zum Anfassen