Nordea Asset Management verstärkt Wholesale-Vertrieb

Marvin Mocker verstärkt ab dem 1. Dezember 2020 den deutschen Wholesale-Vertrieb von Nordea Asset Management.

Mit dem Hamburger konnte die ideale Besetzung gefunden werden. Der 28-jährige Volkswirt bringt bereits Vertriebserfahrung und ein Netzwerk mit ein. Erste Erfahrungen wurden in der über dreijährigen Tätigkeit als Produktmanager im Investmentpool Netfonds gesammelt. Als Vertriebsmanager war Mocker knapp zwei Jahre bei Fenthum für die Asset Manager Mainfirst und Ethenea in Nord- und Ostdeutschland verantwortlich.

„Mit Marvin gewinnen wir eine weitere kompetente Unterstützung für unsere Kunden. Seine Erfahrungen im Vertrieb, die erworbenen Kenntnisse über die Anforderungen des Finanzmarktes sowie deren Lösungen sind ein weiterer Baustein, um die lange und erfolgreiche Geschichte von Nordea Asset Management in Deutschland weiterzuschreiben“, sagt Dan Sauer, der die Gesamtverantwortung für den deutschen Vertrieb trägt. „Gerade in schwierigen Zeiten wollen wir ein klares Signal an den deutschen Markt senden.“ Nordea Asset Management ist seit 20 Jahren in Deutschland präsent und gehört zu den Pionieren in der nachhaltigen Kapitalanlage.

Zurück Gute Opportunitäten für den Keynote Equity Opportunities Fund
Nächste Fonds im Visier | MainFirst Absolute Return Multi Asset